Judokas des Lüner SV haben zwei neue Trainer C-Lizenz-Inhaber
Lena Wettemann und Kevin Werchau vom Lüner SV Judo neue Trainer C-Lizenz-Inhaber!

Der Vorstand des Lüner SV Judo e.V. legt seit jeher wert auf eine gute Ausbildung seiner Trainer. Nachdem die Judokas schon über eine Reihe von Trainer-B- und Trainer-C-Schein-Inhabern verfügen, kamen letzte Woche zwei neue Trainer hinzu: Lena Wettemann und Kevin Werchau bestanden in der Sportschule Hennef die Prüfung für die Trainer-C-Lizenz Judo.

Sie machten die Kompaktausbildung, d.h. dass beide LSVer eine Woche lang ein anstrengendes Training absolvierten, dass aber auch sehr viel Spass machte und viele Eindrücke bei beiden hinterließ. Immerhin hatten sie als Referenten den Lehrwart und des vor kurzem zum neuen Präsidenten des Nordrhein-Westfälischen Judoverbands gewählten Andreas Kleegräfe, den neuen Vizepräsidenten des NWJV Benjamin Behrla und Frank-Michael Günther.

Nach einer erfolgreichen theoretischen und einer praktischen Prüfung hatten die jungen Lünener auch mit ihren Lehrproben vor 24 weiteren Teilnehmern keine Probleme und errangen souverän den Trainer-C-Schein für Judo. Das größte Kompliment für alle Prüflinge gab es von Kleegräfe „hochmotiviert und leistungsstark“!

Alle Trainerkollegen und Vereinskameraden/innen sind stolz auf Lena und Kevin!

Informationen über den Judoclub gibt es auf der Homepage „www.luenersv-judo.de“ und bei Facebook.

Autor:

Lars Arnhölter aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.