LSV-C strahlt über Pokalsieg

Lünen. „Puh! Tut das der Seele gut!“ Begleitete die C-Jugend-Fußballer des Lüner SV nach dem Absturz aus der Landesliga zuletzt nicht der große Erfolg, so darf jetzt wieder gejubelt werden. In der ersten Runde des Kreispokals setzen sie sich gegen den TV Brechten mit 7:6 nach Elfmeterschießen durch.
Nach Toren von Eldar Bevab und Seweryn Blazey Macura stand es zur Pause nur 2:3. Kacper Wisonwski glich nach Wiederanpfiff zum 3:3 aus. Beim Elfmeterschießen waren Bevab, Ibrahim Berber, Anes Masic und Wisowski für das Team um Trainer Luca Breuker erfolgreich.
Die C, zu dieser Saison wieder in die Kreisliga A aufgestiegen, spielt in dieser schon am Donnerstag (12. 9., 18.15 Uhr) im Stadion Kampfbahn Schwansbell gegen den BV Brambauer um Punkte. Um solche geht es auch schon Samstag (14. 9., 14 Uhr) beim SV Brackel.

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.