LSV dankt Sanitätshaus Tingelhoff

LÜNEN. Bei den Westfalenliga-Fußballern des Lüner SV bedankten sich für die Mannschaft und den Verein Trainer Mario Plechaty (r.) und Kapitän Matthias Drees (dahinter) für eine Trikotspende des Sanitätshauses Tingelhoff, vertreten in Dortmund, Kamen, Bochum, Ahlen und Holzwickede. Foto Janning

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen