LSV: Erstes Team-Foto -Lächeln voller Zuversicht

Das Bild zeigt das Team (o. v. l.) mit Betreuer Celai „Ailton“ Öztürk, Amer Masic, Marius Kröner, David Loheider, Noel Lahr, Phil Rosenkranz, Matthias Göke, Betreuer Andreas Zeppenfeld, (M. v. l.) Felix Rudolf, Ricardo Ribeiro, Mohammad Alokla, Torwart-Trainer Manfred Tapken, Chef-Trainer Christian Hampel, Co-Trainer Marcus Reis, Matthias Drees, Gianluca Reis, Daniel Mikuljanac, (u. v. l.) Dzanan Mujkic, Justice Agyman, Ali Bozlar, Michel Josch, Jörg Lemke, Egzon Jusufi, Milan Sekulic, Can Demircan und Tore-Niklas Burg. Foto Janning
  • Das Bild zeigt das Team (o. v. l.) mit Betreuer Celai „Ailton“ Öztürk, Amer Masic, Marius Kröner, David Loheider, Noel Lahr, Phil Rosenkranz, Matthias Göke, Betreuer Andreas Zeppenfeld, (M. v. l.) Felix Rudolf, Ricardo Ribeiro, Mohammad Alokla, Torwart-Trainer Manfred Tapken, Chef-Trainer Christian Hampel, Co-Trainer Marcus Reis, Matthias Drees, Gianluca Reis, Daniel Mikuljanac, (u. v. l.) Dzanan Mujkic, Justice Agyman, Ali Bozlar, Michel Josch, Jörg Lemke, Egzon Jusufi, Milan Sekulic, Can Demircan und Tore-Niklas Burg. Foto Janning
  • hochgeladen von Lüner SV Fußball e.V.

Von Bernd Janning

Lünen. Beim ersten Mannschaftsfoto zur Saison 2020/2021 lächelten die Westfalenliga-Fußballer des Lüner SV am heutigen Donnerstag zuversichtlich dem Saisonstart am 6. September entgegen. Das Lächeln wurde schnell danach an diesem hitzigen Sommerabend zum Trainingsanpfiff vergessen. Chef-Coach Christian Hampel nahm seine Mannen richtig ran .
Die Vorbereitung geht auch mit Tests weiter. Nach dem 1:2 zum Auftakt gegen den putzmunteren Bezirksligisten FC Nordkirchen und dem 7:0 beim tapferen B-Ligisten wird Sonntag im Stadion Kampfbahn Schwansbell gegen den Oberligisten ASC Dortmund aus Aplerbeck gekickt. Anpfiff ist 15 Uhr

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen