LSV-Oldies nach Neuenahr und Haltern

Lünen. (Jan-) Nach dem eigenen Turnier ist bei den Altherren-Fußballern des Lüner SV vor den nächsten großen Auftritten. Samstag (15. 6.) wollen sie zuerst ihren Titel beim eigenen Extra-Cuß verteidigen.
Einen Samstag später (22. 6.) fahren sie mit einer 16 Mann starken Truppe ins Rheinland. Dort nehmen sie einmal mehr am Turnier des TuS Neuenahr teil. Sechs Mannschaften treten dort im Spiel „Jeder gegen jeden“ auf Großfeld an. Die Lüner übernachten in Neuenahr. Abfahrt ist am Samstag um 6.30 Uhr.
Wieder einen Samstag später (29. 6.) werden die LSV-Oldies mit Sicherheit beim Turnier des TuS Haltern besonders gefordert. Denn beim TuS treten neben dem LSV 13 starke Mannschaften an.
Am 7. Juli folgt die Teilnahme der LSV-Ü40 an der Westfalenmeisterschaft in Kaiserau.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen