LSV testet gegen Großkreutz-Elf

Lünen. „Ab dem heutigen Dienstag, 5. Februar, ist der Kunstrasenplatz für den Trainings - und Spielbetrieb im Stadion Kampfbahn Schwansbell wieder nutzbar. Es sind auch für die kommenden Tage Plustemperaturen angesagt, so dass, bis auf Weiteres, mit keinen Beeinträchtigungen zu rechnen ist“, gibt Werner Krause, Jugendleiter des Lüner SV, „Grünes Licht den Fußballern im Namen des Vereins „Grünes Licht“..
Sonntag tritt Westfalenligist Lüner SV tritt um 15 Uhr zum ersten Meisterschaftsspiel des Jahres bei Kellerkind TSV Marl-Hüls an. Die Erwartungen rund um die Rot-Weißen: Drei Punkte sind Pflicht.
Doch bevor es soweit ist, spielt im letzten Vorbereitungsmatch das Team um Trainer Mario Plechaty am heutigen Mittwoch 6. 2.) im Stadion Kampfbahn Schwansbell gegen den Landesligisten und Nachbarn VfL Kemminghausen. Niemand andres als Ex.-Profi und Ex-Nationalspieler Kevin Großkreutz, frisch verheiratet, steht bei seinem Stammverein mit an der Linie. Wenn das Wetter keinen Strich durch die Planung macht, ist erst um 19.30 Uhr Anpfiff. So spät, weil vorher die Bezirksliga-A-Jugend trainiert.
Auch die A-Liga-Zweite der Lünen Löwen ist am Ball. Für den Zweitplatzierten steht auch ein Vorbereitungsspiel an. Am morgige Donnerstag um 19 Uhr in Schwansbell gegen den Spitzenreiter der anderen A-Liga-Gruppe, Türkspor Lünen. Das Spiel war Sonntag im Grävingholz wegen des winterlichen Wetters ausgefallen.
Am Samstag testen gleich vier Jugendteams: In Schwansbell um 10 Uhr die F II gegen SC Husen-Kurl II, um 11 Uhr die F I gegen SV Westfalia Huckarde und um 12 Uhr die D gegen DJK SF Nette II. Die B-Juniorinnen kicken um 13 Uhr beim SV Westfalia Huckarde, die C-Junioren um 13.30 Uhr bei BW Alstedde.
Sonntag ist um 13 Uhr in Schwansbell die C noch einmal gegen TuS Germania Lohausenholz-Daberg am Ball. Die A-Jugend tritt um 11 Uhr im Hammer Marienstadion gegen den SVE Heessen an. Bernd Janning

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen