LSV-Vierte landet ersten Sieg

Fußball in Freundschaft
BV Brambauer III - Lüner SV IV 1:2 (1:0) - (Jan-) Nach dem 5:5 gegen die Vierte des VfB 08 Lünen landete die neue Vierte des Lüner SV - sie gibt es erstmals in der Geschichte des Vereins - in Brambauer mit 2:1 den ersten Sieg. Dabei schoss sie gegen die ehemalige Reserve des FC Brambauer 12, die geschlossen zum BVB 13/45 gewechselt ist, alle drei Tore.
Den Anfang machte Onur Akcan mit einem Eigentor. Emre Sabaz glich aus und Özugur Isic erzielte in der Schlussminute das Tor zum Sieg.
LSV: Abdullah Günes/Dogus Can Acar - Fatih Bolat, Ibrahim Akinci (28. Ahmet Sakalar), Onur Akca (28. Özugur Isik), Oguzhan Öztürk, Hasan-Hüseyin Yalacar, Mustafa Demir, Emre Sahbaz, Robin Schengler, Denis Ogras, Emre Günaydin, Emre Acerbas, Eren Günes + Özen Günes - Tore: 1:0 (26.) Eigentor Akcan, 1:1 (49.) Sahbaz,, 1;:2 (90.) Isik - Trainer: Emre Taskin - Schiedsrichter: Ismail Bicakci

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.