STADTRADELN - Jetzt anmelden und gewinnen!

Keine zwei Wochen mehr und dann geht's los: STADTRADELN ! Vom 14. Juni bis zum 4. Juli gilt es, Fahrradkilometer zu sammeln. Machen Sie mit und melden Sie sich ganz einfach unter folgender Internetadresse an:

www.stadtradeln.de/luenen2014.html

Zeigen Sie, das Ihnen das Radfahren etwas wert ist und die Radverkehrsförderung in Lünen einen besonderen Stellenwert verdient. Viele attraktive Preise gesponsort von Mrs. Sporty, den Radstationen, der AOK und dem ADFC werden verlost. Die Schule mit den meisten Fahrradkilometern erhält sogar 500 €, die beste Schulklasse 50 €, jeweils gestiftet von den Stadtwerken Lünen.
Gründen Sie ein mindestens zweiköpfiges Team mit Ihrer Familie oder ihrer Nachbarschaft, ihrem Verein, ihrer Partei, ihrer Kirchengemeinde, ihrem Freundeskreis, ihrer Belegschaft, ihrer Mannschaft ... oder schließen sich einem der bereits bestehenden Teams an, darunter ein "Offenes Team".

Bundesweit nehmen 2014 bereits 257 Kommunen teil. Machen Sie mit und sorgen Sie dafür, dass das erstmals teilnehmende Lünen im Wettbewerb gut abschneidet.

Eine Teilnahme kann ausschließlich über das Internet organisiert werden, aber auch ohne Internet kann man natürlich mitmachen, Entsprechende Vordrucke und Informationen erhalten Sie im Technischen Rathaus, Zimmer 308 (Herr Petrás). Neben der Lüner STADTRADEL-Seite, finden Sie zudem auf der Seite des ADFC Lünen viele weitere Informationen und Download-Möglichkeiten zum STADTRADELN: www.adfc-luenen.de

Zum Auftakt des Lüner Weinfestes wird auf dem Willy-Brandt-Platz ein Informationsstand am 14. (Freitag) und 15. Juni (Samstag) ebenfalls die Möglichkeit bieten, sich anzumelden und sich zu informieren.

www.stadtradeln.de/luenen2014.html

Autor:

Andreas Abels aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen