Talha Temur von Rhynern zurück zum LSV

Talha Temur   Foto: ©textfotojanning 2019

Von Bernd Janning
Lünen. Nach der schlechten Bilanz der ersten Saisonhälfte verstärkt sich Fußball-Westfalenligist Lüner SV weiter für den zweiten Teil der Meisterschaft.
Nach der „Zugangs-Rechnung“ von Trainer Christian Hampel ist jetzt der siebte „Neue“ an Bord. Und dieser ist ein Altbekannter.
Mittelfeldmann Talha Temur(*29. 5. 98, Foto) kehrt vom Oberligisten Westfalia Rhynern zu den Löwen zurück. Er hatte nach nur einem Jahr den LSV verlassen. Doch im Hammer Stadtteil, in der Viactiv-Arena Rhynern im Papenloh, verging dem 21jährigen bei allen Emotionen schnell das Brüllen wie ein Löwe.
Er kam bei vier Einsätzen auf nur 76 Spielminuten. Dreimal saß er nur auf der Bank. Beim Lüner SV wurde er in der Saison davor in 27 Spielen mit 1959 Minuten eingesetzt, schoss sieben Tore.
Temur kam 2018 vom Oberligisten Rot-Weiß Ahlen zu den Rot-Weißen des Lüner SV. Rhynern und der LSV einigten sich jetzt über die Wechselmodalitäten.
Echte Neue in der Winterpause beim LSV sind der erfahrene Robin Gordon (26) vom Ex-Westfalenligisten SV Brackel 06 und der erst 19jährige frühere polnische U17-Nationlspieler Marcel Leon Milosz vom Regionalliga-Absteiger und Oberliga-Spitzenreiter SC Wiedenbrück.

Als neu Im Aufgebot zählt für Hampel auch der erst 20jährige Offensive Emre Yildiz. Der Trainer: „Er verletzte sich zu Beginn der Saison beim 0:1 unserer Bezirksliga-Reserve gegen den BV Brambauer an der Schulter. Dazu zählt der Trainer auch Phil Rosenkranz. „ Er war angeschlagen, fiel aus anderen Gründen aus. Beim 0:1 letzten Sonntag in Neheim stand er erst das erste Mal auf dem Platz. Fit ist er schon wieder."

Weiter wie neu sind für Hampel Milan Sekulic und Meris Memic. Beide fielen wegen Visa-Probleme immer wieder lange aus. Während Sekulic jetzt die dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in der Tasche haben dürfte, wird diese für Memic in Kürze erwartet.
Coach Hampel: „Endlich haben wir mehr Konkurrenz im Kampf um die Stammplätze!“ ©textfotojanning 2019

Autor:

Lüner SV Fußball e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen