Tischtennisfreunde Lünen erwarten Senden zum letzten Spieltag

Die 1. und 3. Mannschaft der TTF Lünen schließen am heutigen Donnerstag die Saison ab. Für beide Teams geht es gegen die DJK Westfalia Senden.

Die 1. Mannschaft empfängt am letzten Spieltag in der Kreisliga den Vorletzten aus Senden. Für beide Teams steht die Platzierung bereits fest. Während die Nordlüner der Aufstiegsrelegation entgegen fiebern, wird die Reserve der Westfalia den Abstieg in die 1. Kreisklasse hinnehmen müssen. Die Lüner Löwen wollen sich natürlich anständig vom heimischen Publikum verabschieden und werden in Bestbesetzung antreten.

Für die 3. Mannschaft heißt der Gegner ebenfalls Senden. Gegen die 5. Mannschaft der Münsterländer sollen zum Abschluss der Spielzeit in der 3. Kreisklasse nochmal Punkte eingefahren werden. Das Team um Spitzenspieler Jörg Klaer wird auf einem gefestigten Platz im Mittelfeld bleiben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen