TTF Lünen beendet starke Hinrunde/ 3. Mannschaft verliert knapp

Die Tischtennisfreunde Lünen beendeten am vergangenen Donnerstag die Hinrunde. Die 1. Mannschaft bestätigte beeindruckend die starke Leistung der Hinrunde. Beim Auswärtsspiel in Senden setzten sich die Nordlüner mit 9:1 gegen die Reserve der DJK Westfalia Senden durch. Nur ein Doppel ging an die abstiegsbedrohten Münsterländer. Damit überwintert man auf dem 4. Platz der Kreisliga und hält weiterhin den Kontakt zu den Aufstiegsplätzen.
Mit einer knappen Niederlage beendete die 3. Mannschaft die Hinrunde in der 3. Kreisklasse. Ohne Spitzenspieler Jörg Klaer kämpften die Tischtennisfreunde und konnten so ein respektables Ergebnis vorweisen. Gegen die 5. Mannschaft aus Senden bekamen auch jüngere Spieler Einsatzzeiten.

HOMEPAGE TTF LÜNEN

Autor:

TTF Lünen e.v. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen