Westerhoff neuer Coach von Ziegelmeir?

Lünen. Drei Jahre spielte Lukas Ziegelmeir für die Fußballer des Lüner SV. Nach der letzten Saison zog es ihn zum LSV-Klassenkonkurrenten DSC Wanne-Eickel. Bleibt er dort, trainiert und spielt er in der nächsten Serie unter Sebastian Westerhoff als neuem Coach.
Stürmer Westerhoff war bisher dort spielender Co und löst beim DSC Holger Flossbach ab. Dieser zog von Marl nach Lembeck um, wo er einst als Trainer bei SW Lembeck begann. Damals wechselte er zum SF Merfeld. Bei diesem Bezirksligisten macht er jetzt weiter.
Westerhoff, in Hattingen geboren, spielte in der Jugend für Schalke und Bochum. Bochum II, SW Essen und Erkenschwick waren bei den Senioren seine Stationen. 2017 verließ der 33-Jährige das heutige Westfalenliga-Kellerkind TSV Marl-Hüls und heuerte in Wanne an. Jan-

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen