Diebe klauen Reisebus in Selm

Die Polizei hofft auf Hinweise auf den auffälligen Bus.
  • Die Polizei hofft auf Hinweise auf den auffälligen Bus.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Vom Gelände eines Busunternehmens in Selm klauten Diebe am frühen Sonntag einen Reisebus. Die Polizei hofft auf Hinweise auf die auffällige Beute.

Die Diebe kamen am Sonntag gegen vier Uhr auf das Grundstück an der Industriestraße und flüchteten kurze Zeit später mit ihrer schweren Beute. Nach Ermittlungen der Polizei wurde der Reisebus mit den Original-Schlüsseln gestartet, gestohlen aus dem Büro der Firma. Zur Tatzeit waren am Bus die Kennzeichen UN-MT 9140 angebracht, auffällig ist auch der Aufdruck eines Pferdes mit Wasser und eines Leuchtturms auf der Seite. Der Bus hat weißen Lack sowie eine rote Firmenaufschrift und ist von Mercedes Benz. Zeugen melden sich unter Telefon 02389 / 92 10 bei der Polizei in Werne.

Thema "Diebstahl" in Selm:
Schubkarren-Klau ärgert den Bürgermeister

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen