Drogen: Polizei nimmt Lüner in Goch fest

Die Polizei nahm einen Lüner fest.
  • Die Polizei nahm einen Lüner fest.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

An der Grenze klickten die Handschellen. In Goch am Niederrhein nahmen Drogenfahnder der Polizei Dortmund am Freitag einen Lüner fest.

Der 41-Jährige hatte ein Kilo Marihuana dabei, außerdem entdeckten die Polizisten einen Totschläger bei ihm. Der Lüner wird verdächtigt, professionell mit Drogen zu handeln. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung in Lünen fand die Polizei außerdem eine scharfe Schusswaffe. Der Lüner soll heute dem Haftrichter vorgeführt werden. Durch Hinweise von Zeugen waren die Drogenfahnder auf den Lüner aufmerksam geworden. Die Polizisten überwachten den Mann. Als er bei der Einreise aus den Niederlanden bei Goch die Grenze überquert hatte, nahmen die Polizisten ihn auf frischer Tat fest. Auch die Staatsanwaltschaft ermittelt nun.

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.