Freunde in Sorge um vermissten Thomas L.

Suchmaßnahmen der Polizei nach Thomas L. blieben bisher ohne Erfolg.
2Bilder
  • Suchmaßnahmen der Polizei nach Thomas L. blieben bisher ohne Erfolg.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Samstag letzter Woche verließ Thomas L. mitten in der Nacht seine Wohnung an der Brambauerstraße in Waltrop. Der Mann ging zur wenige Minuten Fußweg entfernten Bushaltestelle an der Wittekindstraße in Brambauer - dort verliert sich seine Spur. Familie, Freunde und Polizei stehen vor einem Rätsel.

Angehörige erstatteten am Abend von Allerheiligen die Vermisstenanzeige bei der Polizei. Suchmaßnahmen der Ermittler, zuletzt am Freitag mit einem Hubschrauber auch über Brambauer und die Fahndung seiner Freunde mit einem tausende Male geteilten Steckbrief samt Foto bei Facebook - alles blieb ohne Erfolg. "Er hat seine Wohnanschrift an der Brambauerstraße vermutlich freiwillig verlassen und wurde seither nicht mehr gesehen", schildert die Pressestelle der zuständigen Polizei im Kreis Recklinghausen. Der Vermisste Thomas L. ist 32 Jahre alt, 1,79 Meter groß, wiegt 85 Kilo, hat dunkelblonde Haare, einen dichten Bart an Oberlippe und Kinn und trug am vergangenen Samstag eine dünne, schwarze Sommerjacke und eine blaue Jeanshose. Thomas L. trug bei seinem Verschwinden einen schwarzen, mit braunem Leder abgesetzten Rucksack der Firma Eastpack. Zeugen, die Hinweise zum Vermissten oder seinem Aufenhaltsort geben können, melden sich bei der Polizei.

Thema "Vermisstensuche" im Lokalkompass:
>Polizei suchte Seniorin in Brambauer

Suchmaßnahmen der Polizei nach Thomas L. blieben bisher ohne Erfolg.
Thomas L. aus Brambauer wird seit einer Woche vermisst, seine Freunde machen sich große Sorgen.
Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.