Kinder spenden Spielzeug an die Selmer Tafel

Spielzeug und andere Sachen schenkten die Kinder der Selmer Tafel.
  • Spielzeug und andere Sachen schenkten die Kinder der Selmer Tafel.
  • Foto: Kindergarten
  • hochgeladen von Claudia Prawitt

Die Kinder des Kindergartens „Die kleinen Strolche“ in Bork haben sich zur Martinszeit überlegt, es ihrem Vorbild St. Martin gleichzutun und etwas mit ihren Mitmenschen zu teilen. Sie wollten nicht irgendwem etwas spenden, sondern bedürftigen Kindern eine Freude bereiten.

Jetzt war es soweit! Fünf Kinder fuhren mit ihrer Kita-Leitung Susanne Gründken und der Auszubildenden Sara Schindler zur Selmer Tafel. Dort haben die Kinder ihre gesammelten Spenden an die Mitarbeiterin der Tafel, Heike Hoppe, überreicht. Die Freude vor Ort war riesig. Die Kinder schauten sich außerdem in der Tafel um und sahen, was andere Menschen und Institutionen spenden.

Die Kinder hatten über einige Woche verschiedene Spielsachen, Nahrungsmittel und Pflegeprodukte zusammengesucht, darunter Spielzeugautos und Puzzles. Das Besondere: Die Kinder kauften nicht nur neue Spielzeuge, sondern spendeten ihre eigenen. Zusammen mit ihren Eltern packten die Kinder außerdem Geschenktüten mit viele Naschereien, die ebenfalls an bedürftige Kinder verteilt werden.

Autor:

Claudia Prawitt aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.