Preußenstraße war nach Unfall gesperrt

Die Polizei sperrte die Preußenstraße.
  • Die Polizei sperrte die Preußenstraße.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Die Preußenstraße in Lünen war am Morgen nach einem Unfall mit einem Roller gesperrt. Ein Lüner wurde verletzt. Viele Autofahrer auf dem Weg zur Arbeit mussten Umwege fahren.

Der Unfall passierte gegen 7.30 Uhr im Bereich des Preußenbahnhofs. Ein Rollerfahrer (26) aus Lünen konnte nach Angaben der Polizei nicht mehr rechtzeitig bremsen, als eine Autofahrerin (33) plötzlich mit ihrem Kleinwagen vom Parkstreifen auf die Fahrbahn fuhr. Entgegen erster Meldungen wurde der Rollerfahrer bei dem Unfall schwerer verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus, wo er stationär behandelt wird. Während der Rettungsarbeiten und Spurensicherung musste die Preußenstraße trotzdem zeitweise voll gesperrt werden. Die Polizei leitete den Verkehr um. Schon am Dienstagmorgen beschäftigte ein Unfall auf der Preußenstraße die Polizei. Metallstangen, die ein Lastwagen geladen hatten, ragten bei Rangierarbeiten auf die Preußenstraße. Zwei Autofahrer erkannten die Hindernisse in der Morgendämmerung nicht rechtzeitig und fuhren gegen die Metallstangen. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden ist mit 10.500 Euro aber hoch.

Mehr zum Thema:
>Vier Kinder bei schwerem Unfall verletzt
>Wildunfall: Lüner überschlägt sich mit Auto

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.