Vollsperrung für Bauarbeiten an Kanalbrücke

Die Kanalbrücke Brunnenstraße wird für drei Tage zur Baustelle.
  • Die Kanalbrücke Brunnenstraße wird für drei Tage zur Baustelle.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Arbeiten am Asphalt stehen in den nächsten Tagen an der Brunnenstraße auf dem Plan. Die Kanalbrücke wird deshalb Ende Oktober für den Verkehr gesperrt und es gibt eine Umleitung.

Die Arbeiten zur Sanierung der Fahrbahn auf der Brücke über den Datteln-Hamm-Kanal an der Brunnenstraße, konkret die Beseitigung von Spurrillen, beginnen am 23. Oktober und dauern nach dem aktuellen Stand der Planungen vermutlich drei Tage. Eine Vollsperrung der Brücke ist nach Informationen der Stadt Lünen während der Bauarbeiten nötig, für den Verkehr gilt die ausgeschlilderte Umleitung. Die Strecke führt von der Brunnenstraße durch den Kreisverkehr nach rechts auf die Moltkestraße, von dort über die Konrad-Adenauer-Straße, die Dortmunder Straße und die Brambauer Straße zurück auf die Brunnenstraße sowie in Gegenrichtung.

Thema "Baustelle" im Lokalkompass:
>Straße und Brücke gehen auf Zielgerade

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.