Wendler: Musik im Container sei Diebesgut

Einbrecher klauten laut einem Artikel in der "Bild" die Platten direkt bei Michael Wendler aus seiner Ranch in Dinslaken.
  • Einbrecher klauten laut einem Artikel in der "Bild" die Platten direkt bei Michael Wendler aus seiner Ranch in Dinslaken.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Kartons voller Wendler-Musik entsorgten Unbekannte in Derne in vier Altkleider-Containern. Diebesgut aus einem Einbruch, sagt der Sänger im Gespräch mit der Bild-Zeitung.

Kriminelle machten sich nach dieser Schilderung auf seiner Ranch in Dinslaken zu schaffen, klauten dort die Tonträger bei einem Einbruch aus einem Anbau. Sein Anwalt bereite eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch und Diebstahl vor, heißt es weiter in dem Artikel. "Das ist kein Scherz, sondern eine Straftat", zitiert die Bild den Wendler. Nach Informationen der Bild-Zeitung lagerten in dem Gebäude zum größten Teil Promotion-Material. Die Kolpingfamilie Derne stellt diese Information vor ein neues Problem. Die Verkaufsaktion "Wegwerfmusik" zur Deckung der Kosten liegt damit auf Eis. "Diebesgut wird von der Polizei sichergestellt und darf nicht verkauft werden", erklärt eine Polizei-Sprecherin.

Einladung an Michael Wendler

"Herr Wendler kann sich die Kisten gerne am Lagerplatz abholen", schickt Barbara Koritzius von der Kolpingfamilie Derne eine Einladung an den Schlagersänger. Die Kosten aus dem ärgerlichen Vorfall zu erstatten oder den Verkauf für den guten Zweck freizugeben ist zwar nicht die Pflicht des Sängers, sei aber doch eine nette Geste, finden die Kolping-Mitglieder. Dienstag lagen noch keine Anzeigen von Michael Wendler bei der für Dinslaken zuständigen Kreispolizeibehörde Wesel oder der Polizei in Dortmund vor, erfuhr unsere Redaktion auf Anfrage.

Thema "Michael Wendler" im Lokalkompass:
>Wendler landet im Altkleider-Container

Autor:

Daniel Magalski aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.