Bewegung, Spiel und Sport
Ambulante Herzsportgruppe Lünen-Brambauer trainiert regelmäßig

Daumen hoch für regelmäßiges Training der Herzsportgruppe Lünen-Brambauer.
  • Daumen hoch für regelmäßiges Training der Herzsportgruppe Lünen-Brambauer.
  • Foto: Herzsportgruppe
  • hochgeladen von Claudia Prawitt

Die Ambulante Herzsportgruppe Lünen-Brambauer hat ihre Trainingsstunden wieder aufgenommen. In der Sporthalle des VfL Brambauer können Herzinfarktpatienten und Patienten mit Herzrhythmusstörungen, Bypass und Herzklappenoperationen sowie Herz-Kreislauf-Kranke und alle anderen Herzpatienten durch Bewegung, Spiel und Sport die Bewegungsfähigkeit verbessern und die Lebensqualität steigern.

Herzsport gibt es auf ärztliche Verschreibung und mit einer Einstufung der Leistungsfähigkeit. Die Übungsstunde findet unter ärztlicher Aufsicht statt, so dass im Notfall sofort mit Defibrillator etc. eingegriffen werden kann. Die Herzsportler treffen sich jeden Montag von 16.15 bis 17.45 Uhr in der Sporthalle in Brambauer, Diesterwegstraße 7a.

Die Kosten für diese Reha-Maßnahme wird von den Krankenkassen übernommen. Wer interessiert ist, kann einfach montags in der oben genannten Zeit vorbei kommen oder sich bei Bernhard Matzies (Tel. 02378 / 39 21 oder 0172 / 495 85 95 ) und Stefanie Koch (Tel. 0160 / 978 44 494) informieren.

Autor:

Claudia Prawitt aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.