"Kein Bier für Rassisten"
BVB-Fans aus Alstedde feierten schwarz-gelbes Sommerfest

Schwarz-Gelb wohin man sieht. Der BVB-Fanclub L.A. feierte sein Sommerfest.
  • Schwarz-Gelb wohin man sieht. Der BVB-Fanclub L.A. feierte sein Sommerfest.
  • Foto: Fanclub
  • hochgeladen von Claudia Prawitt

83 Mitglieder des BVB-Fanclubs L.A. (Lünen-Alstedde) kamen zum Sommerfest im Garten des 1. Vorsitzenden Paul Sawatzki zusammen.

Es wurde gefachsimpelt, gegrillt und natürlich auch das eine oder andere "Pilsken" getrunken. Und wie immer galt bei den Alstedder BVB-Fans das Motto. „Kein Bier für Rassisten“. Es wurden auch wieder Spenden für die Kinderschutzambulanz Datteln gesammelt.

Am 7. September treffen sich die BVB-Fans in der Gaststätte "Zum Hubertus" zur Mitgliederversammlung. Dann wird Hannah Iserloh von der Kinderschutzambulanz die gesammelten Spenden aus dem Jahr 2018 in Empfang nehmen und sich persönlich bei den Mitgliedern des BVB-Fanclubs L.A. bedanken.

Autor:

Claudia Prawitt aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.