Cappenberger See 1a
Pflanztag im Vereinszentrum

Mittagspause mit Sonne. Es gab aber auch Schneefall und Regen.
  • Mittagspause mit Sonne. Es gab aber auch Schneefall und Regen.
  • hochgeladen von Martin Schröder

Trotz Aprilwetter machten sich die Mitglieder des Schwimmverein Lünen 08 am Samstag an die Gestaltung der Außenanlage im Vereinszentrum am Cappenberger See.

Über dreißig Helfer standen schon früh morgens auf dem Vereinsgelände, um sich an die Umsetzung des Tagesprogramms zu begeben. Vorsitzender Franz-Josef Richter hatte die Losung ausgeben: "Wir arbeiten so lange bis alles fertig ist". 
Der Tagesplan war allerdings ambitioniert.  Trotzdem war am späten Nachmittag  die Arbeit getan. Alleine 20 Tonnen Erde wurden bewegt und 6 Tonnen Schutt beseitigt. Für die Pflanzungen wurden 37 Tonnen Rindenmulch verteilt. 
Zur Begrünung wurden ca. 500 Pflanzen in die Erde gebracht. 

Das hauptsächlich aus Wasserballern bestehende Arbeitsteam war deshalb am Ende erschöpft aber zufrieden mit der erbrachten Leistung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen