Kult-Aktion am Roggenmarkt
Silvester-Grillen war ein Kracher

Der Roggenmarkt wurde am Silvester-Tag wieder zum gemütlichen Treffpunkt für den guten Zweck.
6Bilder
  • Der Roggenmarkt wurde am Silvester-Tag wieder zum gemütlichen Treffpunkt für den guten Zweck.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Regen am Morgen weckte bei den Fans des Silvester Grillens Erinnerungen an das vergangene Jahr, doch pünktlich zum Start der Kult-Veranstaltung hörte der Niesel auf und machte den Weg frei für schöne Stunden am Roggenmarkt.

Das Treffen am Silvestermorgen ist für viele ein fester Termin am letzten Tag des Jahres und so bereitete der Verein "Lüner helfen Lünern" gemeinsam mit vielen Helfern alles vor für den Ansturm der Gäste. Hunderte strömten bis zum frühen Nachmittag auf den Roggenmarkt, trafen Freunde und unterstützten mit dem Verzehr von Grillwurst und Brötchen oder dem Kauf eines Holtkamp-Kalenders den guten Zweck. Sponsoren wie die Bäckerei Kanne, Getränke Gefromm oder die Fleischerei Scharbaum halfen, dass am Ende möglichst viel Reinerlös in den Kassen blieb, denn den spendet der Verein "Lüner helfen Lünern" für unverschuldet in Not geratene Menschen in der Stadt.

Thema "Lüner helfen Lünern" im Lokalkompass:
> Verein hilft Menschen in unserer Stadt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen