Zwei neue Koordinatorinnen für den ambulanten Lüner Hospiz e.V.

Von links nach rechts: Heide Großgarten, Christiane Bauer, Cornelia Rüping-Streuer
  • Von links nach rechts: Heide Großgarten, Christiane Bauer, Cornelia Rüping-Streuer
  • hochgeladen von Lüner Hospiz e.V.

Der ambulante Lüner Hospiz e.V. freut sich über seine neuen Koordinatorinnen Cornelia Rüping-Streuer und Heide Großgarten, die die langjährige Koordinatorin Christiane Bauer tatkräftig unterstützen. Im Sommer wird Frau Bauer nach ungefähr 11 1/2 Jahren ihren Dienst beenden. Durch die frühe Einarbeitung der neuen Koordinatorinnen ist eine kontinuierliche Weiterführung der Arbeit, welche aus einer Vielzahl von Tätigkeiten besteht, gewährleistet
Die Koordinatorinnen führen Hausbesuche durch, wenn eine Begleitung angefordert wird und machen sich ein Bild von der Situation. Sie sprechen mit dem schwerstkranken, sterbenden Menschen und/oder den Nahestehenden über den Einsatz der Ehrenamtlichen und das, was gewünscht ist.
Dazu wählen sie dann eine Begleiterin bzw. einen Begleiter aus.
Sie stellen ferner die Erreichbarkeit des ambulanten Hospizdienstes sicher.
Sie unterstützen die Ehrenamtlichen durch Praxisbegleitung und gewährleisten deren Schulung und Qualifizierung.
Darüber hinaus pflegen sie die Kontakte mit allen in der Versorgung Tätigen und halten Vorträge über die Arbeit des Hospizdienstes.

Fundament der hospizlichen Arbeit ist das ehrenamtliche Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die für ihre Aufgabe sorgfältig geschult werden. Der ambulante Hospizdienst sucht aufgrund der gestiegenen Anzahl der Begleitungen daher dringend neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Interessierte MitbürgerInnen können sich jederzeit bei den Koordinatorinnen für ein Gespräch melden. Sie freuen sich über Ihren Anruf unter 02306/9410835.

Autor:

Lüner Hospiz e.V. aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.