Im Bereich Kupferstraße
Stromausfall: Bagger trifft Kabel im Boden

In Lünen waren am Morgen einige Haushalte ohne Strom.
  • In Lünen waren am Morgen einige Haushalte ohne Strom.
  • Foto: Magalski / Themenbild
  • hochgeladen von Daniel Magalski

Lünen startete gerade in den Tag, da war in manchen Wohnungen Schluss mit Strom: Schäden an einem Kabel hatten am Morgen einen Ausfall der Energieversorgung zur Folge. 

Wie Jasmin Teuteberg, Sprecherin der Stadtwerke Lünen, am Nachmittag mitteilte, beschädigte der Bagger eines Tiefbau-Unternehmens kurz nach 8 Uhr eine Mittelspannungs-Leitung. Der Stromausfall, der daraus entstand, betraf laut der Stadtwerke-Sprecherin den untern Teil der Kupferstraße, vor allem das Wohngebiet zwischen Shell-Tankstelle und Kupferstraße bis hin zur Kurt-Schumacher-Straße. Neunzig Prozent der Haushalte seien nach etwa zwanzig Minuten wieder am Netz gewesen, in den längsten Fällen dauerte es laut den Stadtwerken rund eineinhalb Stunden. 

Thema "Stromausfall" im Lokalkompass:
Kurzschluss war Ursache für Stromausfall

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen