Schwerer Unfall: Kind stößt mit Motorrad zusammen

Anzeige
Der Unfallort wurde abgesperrt. Im Hintergrund steht das Motorrad. Foto: Magalski (Foto: Magalski)
Ein Kind ist am Samstagmorgen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Im Geistwinkel war der Junge mit einem Motorradfahrer zusammengestoßen.

Wie die Polizei berichtet, war der Schüler in einer Gruppe von drei Radfahrern unterwegs. Am Unfallort überquerten die Radfahrer die Straße, der 9-Jährige achtete dabei offensichtlich nicht auf das Motorrad. Der 58 Jahre alte Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und erfasste den Jungen, der auf die Straße stürzte. Ein Notarzt behandelte die Verletzungen, dann brachte ein Rettungswagen den schwerverletzten Schüler in ein Krankenhaus. Auch der Motorradfahrer war bei dem Unfall gestürzt, blieb aber unverletzt. Die Polizei sicherte Spuren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.