Stinkt Ihnen etwas: Dann schicken Sie uns eine Mängelmeldung

Anzeige
Immer neue Coupons mit Mängelmeldungen gehen beim Lüner Anzeiger ein. Foto: Backmann-Kaub
Unsere Stadt soll schöner, sauberer, sicherer werden. Sie können dabei helfen. Keine Angst, Sie brauchen nicht den Besen zu schwingen. Unsere Aktion Mängelmeldung geht weiter. Melden Sie dem Lüner Anzeiger Orte und Dinge im öffentlichen Raum, deren Zustand Ihnen nicht gefällt. Wir leiten Ihre Beschwerden an die richtigen Stellen weiter.

Die Aktion läuft prima: Unsere Leser schicken immer neue Coupons mit Hinweisen auf Dreckecken, Straßenschäden und andere Mängel im öffentlichen Raum.

So macht Karla Riemer, Lannerstraße, Lünen, auf die Zufahrt zum Rewe-/Aldi-Markt an der Cappenberger Straße aufmerksam: Beim Rechtsabbiegen auf dem Parkplatz sei der Bordstein sehr hoch.

Dieselbe Stelle ist auch Rolf Pestinger, G.-Hauptmann-Str. 19 in Lünen, aufgefallen: „Der abgesenkte Bordstein ist viel zu eng bei der Einfahrt auf den Parkplatz fährt man immer über die hohe Kante.“

Klaus Wildemann, Westfalenweg 16, in Bergkamen, kritisiert die Ampelschaltung Kreuz- / Kamener Straße: „Eine separate Grünphase für alle vier Seiten ist von Vorteil. Damit hört dann das gefährliche Rechtsüberholen auf dem Rad- und Gehweg auf. Ein Techniker braucht für diese Einrichtung ca. eine Stunde.“

Doris Birkendorf, Brüggeweg 11b, Lünen, fiel etwas anderes negativ auf: „Das Fahrtrichtungs-Hinweisschild vor dem Kreuzungsbereich Konrad-Adenauer-Straße und Cappenberger Straße ist in Richtung Stadtmitte vollständig vom Blattwerk der vorstehenden Bäume bedeckt. Unfallgefahr durch späten Spurwechsel!“

Ruth Grossmann, Herschkamp 10, Bork, macht auf „fehlende Mülleimer im Ortskern Bork“ aufmerksam. Es nervt sie auch „der Hundekot auf den Wegen und die Müllabladestelle Gutenbergstraße in Bork“.

Christine Zschiegner, Mühlenkolk 4, Lünen, hat eine andere Mängelmeldung: „Im Mühlenkolk 8 steht eine Straßenleuchte, die schon 16 Jahre Tag und Nacht, Sommer wie Winter, dauerhaft brennt.“

Josef Becker, Am Christinentor 1, Lünen, schreibt: „Möchte jemand den Saupark von Lünen sehen, der sollte mal hinter der Rundturnhalle entlang gehen.“

Den Coupon für Ihre Mängelmeldung finden Sie hier, außerdem im aktuellen Lüner Anzeiger. Sie bekommen ihn auch in unserer Geschäftsstelle. Aber es geht natürlich auch ohne Coupon. Schreiben Sie uns einfach unter dem Stichwort „Mängelmeldung“.
0
1 Kommentar
6
Stefanie Stephan aus Lünen | 25.08.2011 | 12:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.