offline

Heike Tatsch

531
Lokalkompass ist: Lünen
531 Punkte | registriert seit 20.12.2013
Beiträge: 103 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
2 Bilder

Zwölf mutige Judoka des 1. JJJC auf Bezirksebene - Lavinia Stöver wird Bezirksmeisterin

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | vor 19 Stunden, 18 Minuten

Nachdem sich die jüngsten Kämpfer des 1. JJJC Lünen eine Woche zuvor auf der Kreiseinzelmeisterschaft die Qualifikation erkämpft hatten, folgte nun die Bezirksmeisterschaft in Holzwickede. In der Altersklasse unter 10 Jahren ist dies die höchste Ebene, in der die Kinder kämpfen können. Bei den Jungen startete hier zunächst Lasse Cordbrüning (-25kg), der zweimal unterlag und ausschied. Niklas Dobler (-31kg) ging es nicht...

1 Bild

Vier vorzeitige Siege bringen den Titel - Miriam Sawallich holt Bezirkstitel

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | vor 3 Tagen

Als einzige Lüner Kämpferin trat Miriam Sawallich vom 1. JJJC Lünen bei den Bezirkseinzelmeisterschaften der Männer und Frauen in Lippetal an. In ihrer Gewichtsklasse -63 kg waren mit ihr fünf Starterinnen gemeldet, sodass nach dem System „Jede-gegen-jede“ gekämpft wurde. Die junge Lünerin zeigte sich bereits im ersten Kampf in glänzender Verfassung und gewann diesen schon nach kurzer Kampfdauer vorzeitig durch eine...

1 Bild

Judo: 1. JJJC Lünen beim ersten Kampftag der Bezirksliga

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | vor 4 Tagen

Mit insgesamt neun motivierten Männern startete die Mannschaft des 1.JJJC Lünen beim ersten Kampftag in Castrop-Rauxel wieder in die Saison der Bezirksliga. Hier trafen sie auf zwei gegnerische Mannschaften, die es zu bezwingen galt. Zuerst starteten die Lüner Kämpfer gegen die zweite Mannschaft des DSC Wanne-Eickel. Zum Auftakt verlor Markus Schroeder (+ 90kg) durch einen gegnerischen Ippon (ganzer Punkt). Sven Kotissek...

1 Bild

Bei Kreismeisterschaften der U 10 und der U 13: Judo-Nachwuchs des 1. JJJC Lünen trumpft auf

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 16.09.2018

Eine starke Leistung zeigten die Nachwuchsjudoka des 1. JJJC Lünen bei den Kreiseinzelmeisterschaften, die in der Turnhalle an der Dammwiese stattfanden. Von den 16 gestarteten Kämpferinnen und Kämpfern haben sich immerhin zwölf einen Platz auf dem Treppchen und damit einen Startplatz bei den Bezirkseinzelmeisterschaften am kommenden Wochenende in Holzwickede gesichert. Den Kreismeistertitel erkämpfte sich Lena Koch (U 10 /...

1 Bild

Miriam Sawallich und Harald Becherer sind jetzt Trainer C für Judo-Breitensport

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 24.08.2018

Der 1. JJJC Lünen setzt seine Qualitätsoffensive weiter fort: Im Jahr 2011 legten sieben Judo-Übungsleiterinnen und Übungsleiter des Vereins den Grundstein für eine qualifizierte Betreuung auf und neben den Matten, indem sie sich durch den Nordrhein-Westfälischen Judo-Verband (NWJV) zu Trainer C Breitensport ausbilden ließen. Vorher waren einzelne Trainer zwar im Besitz von allgemeinen Breitensport-Übungsleiter Lizenzen,...

1 Bild

Mit bunten Gürteln in die Sommerpause

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 18.07.2018

Bereits vor den Sommerferien stellten sich 19 junge Nachwuchsjudoka des 1. JJJC Lünen aus der Trainingsgruppe Horstmar den Anforderungen der Prüfungsordnung des Nordrhein-Westfälischen Judoverbandes. Von der Prüfung zum weiß-gelben Gürtel bis zum blauen Gürtel waren alle Kyu (Schüler)-Stufen vertreten. Die Judo-Schüler zeigten den Prüfern Heike und Martin Tatsch die Techniken, die sie im Training seit den Osterferien vertieft...

1 Bild

Judo-Damen des 1. JJJC steigen in das NRW-Oberhaus auf

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 04.07.2018

Die drei aktiven Wettkämpferinnen des 1. JJJC Lünen, Miriam Sawallich, Meike Euler und Heike Tatsch, starteten in dieser Saison für die ambitionierte Mannschaft des Namensvetters aus Dortmund in der Oberliga. Gemeinsam mit diesem Team gelang ihnen nun als Vizemeisterinnen der Aufstieg in die Regionalliga, die ab der nächsten Saison NRW-Liga heißen wird. Dies ist die dritthöchste Liga im Judo (nach der 1. und 2....

1 Bild

Achtmal Edelmetall für den 1. JJJC in Holzwickede - Nachwuchsjudoka sammeln Erfahrung beim Kreiseinzelturnier

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 03.07.2018

  Das Kreiseinzelturnier in Holzwickede war für die jüngsten Judoka in den Altersklassen U10 und U13 eine gute Gelegenheit, Erfahrung an Kämpfen zu sammeln. Mit insgesamt acht Kindern war der 1.JJJC Lünen dort vertreten. Die Gewichtsklassen wurden so aufgeteilt, dass jedes der Kinder zwei bis drei Kämpfe hatte und am Ende eine Urkunde und Medaille bekam. Morgens begann zunächst die Altersklasse unter 10 Jahren. Sophia Rump...

1 Bild

Kyu-Prüfung bei den Judoka des 1. JJJC Lünen

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 25.06.2018

Acht Judoka des 1. JJJC Lünen stellten sich am vergangenen Freitag den kritischen Augen der Prüferinnen Heike Tatsch und Julia Hilgers. Die Prüflinge hatten sich gut auf ihre Aufgaben vorbereitet und konnten alle Anforderungen erfüllen. Sie zeigten Falltechniken, Würfe, Halte- und Befreiungstechniken, Armhebel, eine Kata sowie einen Übungskampf (Randori). Die Judoka sind nun berechtigt, aber auch verpflichtet, zum Judogi ihre...

1 Bild

Zeltlager des 1. JJJC Lünen

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 18.06.2018

Das diesjährige Zeltlager des 1. JJJC Lünen führte 80 Vereinsmitglieder ins sauerländische Attendorn. Nach dem gemeinsamen Aufbau des Lagers nahm ein kleiner Teil der Gruppe am Freitag-Abend am Judo-Training des TV Attendorn teil. Am Samstag stand dann ein volles Programm an: zunächst wanderte die Gruppe zur Atta-Höhle und besichtigte diese. Danach fuhr ein Teil zum Bouldern, während die übrigen Teilnehmer mit dem...

1 Bild

Doppelgold bei der Deutschen und Erfolg in der Oberliga - Meike Euler und Heike Tatsch holen Titel nach Lünen

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 29.04.2018

Ein erfolgreiches Wettkampf-Wochenende haben die Judo-Kämpferinnen des 1. JJJC Lünen hinter sich gebracht. Bereits am Samstag kämpften die „Veteraninnen“ Meike Euler und Heike Tatsch bei den Deutschen Meisterschaften der Judoka über 30 Jahren in Wiesbaden. Immerhin 407 Judoka kamen dort zusammen, um die nationalen Titel in den einzelnen Alters- und Gewichtsklassen zu erkämpfen. Die beiden Judoka des 1. JJJC Lünen traten...

1 Bild

Anfänger-Kyuprüfung beim 1. JJJC Lünen

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 25.04.2018

Die jüngsten Judo-Kinder der Abteilung Brambauer legten ihre erste Gürtelprüfung ab. Die Gruppe hat gemeinsam konzentriert trainiert und gute bis hervorragende Leistungen gezeigt. Die Disziplin während der Prüfung war vorbildlich. Und das, obwohl die beiden jüngsten Prüfungsteilnehmer gerade mal vier Jahre alt sind. Über den weiß-gelben Gürtel freuen sich: Leander Blauscheck Magnus Büning Amelie Ladeck Tyler...

1 Bild

Jahreshauptversammlung des 1. JJJC Lünen

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 06.04.2018

Mit immerhin 20 stimmberechtigten Mitgliedern war die diesjährige Jahreshauptversammlung des 1. JJJC Lünen trotz des Beginns der Osterferien ganz ordentlich besucht. Neben den Berichten der Vorsitzenden, des Kassierers, der Kassenprüfer und der Jugendvertreter stand auch die Nachwahl eines Sportwartes incl. Vertreters an. Hier erklärten sich Meike Euler und Chantal Jakscht bereit, diese Aufgabe zu übernehmen. Außerdem wurden,...

1 Bild

1. JJJC-Judoka räumen beim eigenen Turnier ab

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 31.03.2018

Der 1. JJJC Lünen richtete ein Kreiseinzelturnier für die jüngste Altersklasse (U 10) und die Kreiseinzelmeisterschaften für die Frauen und Männer aus. Leider waren die Teilnehmerzahlen recht gering, sodass der Wettkampf auf nur einer Mattenfläche ausgetragen werden konnte. Gerade für die Anfänger war dies aber ganz angenehm, da die Atmosphäre so etwas entspannter war. Die zwölf Starter des 1. JJJC Lünen nutzten den...

2 Bilder

Judo-Kyuprüfungen beim 1. JJJC Lünen

Heike Tatsch
Heike Tatsch | Lünen | am 26.03.2018

Neun Judoka des 1. JJJC Lünen legten kurz vor Ostern erfolgreich die Prüfung zum nächsthöheren Gürtel ab. Besonders hervorzuheben ist dabei, dass vier Mitglieder der Gruppe „Bewegt älter werden mit Judo“ sich der Prüfungskommission stellten. Als Anfänger erreichte Ingo Büning den weiß-gelben Gürtel. Weiter fortgeschritten sind Markus Schroeder, Jörg Bollen und Uwe Gebauer. Sie überzeugten die Prüfer mit ihren Leistungen und...