Bild

Nachrichten - Marl

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.632 folgen Marl
Ratgeber
4 Bilder

Frohe Ostern statt Hallo

Corona hat die Welt im Griff und auch zu den Osterfeiertagen sind wir weiterhin eingeschränkt, es wird das wohl ungewöhnlichste Osterfest für uns alle werden. Dazu gehört auch das anhaltende Kontaktverbot. Eigentlich würden wir uns mit unseren Freunden und der Familie treffen, gemeinsam Ostern verbringen. Doch #WirBleibenZuhause. Wir haben mal gefragt: Was machen die Marler Bürger, wenn sie zu Hause bleiben müssen? Wie halten sie Kontakt zu ihren Familien? Wie gehen sie damit um, dass sie...

  • Marl
  • 09.04.20
Blaulicht
Für die Einsatzdauer war die A 52 in Fahrtrichtung Essen komplett gesperrt

Auto landet auf dem Dach auf der A 52, Fahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 52 zwischen Gelsenkirchen-Hassel und Gelsenkirchen-Scholven landete am Mittwochmittag (8.4., 11:33 Uhr) ein Auto auf dem Dach.  Der Fahrer des VW war in Richtung Essen unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er mit seinem Wagen nach links von der Fahrbahn ab und schleuderte über die Mittelschutzplanke. Der Pkw stoppte kopfüber zwischen den beiden Fahrbahnen auf dem Mittelschutzstreifen. Rettungskräfte befreiten den 35-jährigen Fahrer aus dem VW und...

  • Marl
  • 08.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Politik
NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann kündigte heute Lockerungen der Besuchsverbote in Pflegeeinrichtungen an. Foto: Land NRW/Mark Hermenau

Coronakrise: NRW-Gesundheitsministerium setzt Expertenteam ein
Laumann will Besuchsverbot für Hochbetagte lockern

Rund 170.000 Menschen leben in nordrein-westfälischen Alten- und Pflegeheimen. NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann möchte, dass die Hochbetagten bald wieder Besuch bekommen können. Bis heute gibt es in NRW 408 Corona-bedingte Todesfälle, vor allem betroffen sind hochbetagte und schwer vorerkrankte Menschen. ""Wir haben den Besuchs-Stopp, weil das Virus für diese Gruppen hoch gefährlich ist", sagte Laumann heute in Düsseldorf. Gleichzeitig müsse man sehen, wie man das Besuchsverbot...

  • Essen-Süd
  • 08.04.20
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Rund 3.000 Tüten Katjes-Hasen nahmen die Mitarbeiter der KKRN-Verwaltung im Namen des ganzen Klinikverbundes von der Darlehnskasse Münster entgegen.

KKRN-Klinikverbund bedankt sich bei Alltagshelden
Welle der Hilfsbereitschaft für das Krankenhaus

Sei es der selbst genähte Behelfs-Mund-Nasen-Schutz, der freiwillige Helfer oder der schmackhafte Osterhase: Die vier Krankenhäuser der KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH (St. Elisabeth-Krankenhaus Dorsten, St. Sixtus-Hospital Haltern am See, Marien-Hospital Marl und Gertrudis-Hospital Westerholt) erfahren in Zeiten von Corona Unterstützung von allen Seiten – und bedanken sich dafür. Kreative Selfmade-Masken und selbst gebastelte Visiere Vielfältiger konnten sie nicht sein: Ob...

  • Dorsten
  • 08.04.20
Ratgeber
Foto: Correctiv Esssen

Auch der Stadtspiegel kooperiert mit dem Recherchenetzwerk Correctiv
Der Corona-Falschnachrichten-Check

Haltern. Noch schneller als das Coronavirus vermehren sich Falschmeldungen und Desinformationen rund um die Pandemie, teils in betrügerischer Absicht: "Für 150 Euro bekommen Sie Ihre Soforthilfe schneller" und "Wegfall der Herbstferien 2020" sind im Regierungsbezirk Münster derzeit die am häufigsten verbreiteten. Herzliche Bitte: Bevor Sie versehentlich eine Falschmeldung teilen und damit Teil der Verbreitungskette werden, beachten Sie unsere folgenden 9 Tipps: 1.) Wer ist die Quelle der...

  • Bottrop
  • 08.04.20
Natur + Garten
Am Silbersee II ist der Badebetrieb bereits eingestellt. Foto: Archiv

Badebetrieb am Silbersee II bereits eingestellt
RVR erinnert an Badeverbot im Silbersee III

Haltern. Endlich Sonne! Da treibt es viele Menschen auch an die Seen der Metropole Ruhr - und oft auch hinein. Deshalb weist der Regionalverband Ruhr (RVR) darauf hin, dass das Baden im Silbersee III in Haltern nicht erlaubt ist. Der Silbersee III ist ein Wasserschutzgebiet und deshalb ist Baden hier verboten. Dieses Verbot gilt für Menschen und Hunde gleichermaßen. Die Uferbereiche dürfen ebenfalls nicht betreten werden, Spazierengehen ist nur auf den Wegen erlaubt. Der See ist also ein...

  • Haltern
  • 08.04.20
  •  1
Ratgeber

Müllabfuhr nach Ostern in Marl

Nach Ostern kommt die Müllabfuhr nicht zu den gewohnten Tagen. Die Müllabfuhr kommt wegen des Feiertags Ostermontag jeweils einen Tag später. Darauf macht der ZBH aufmerksam. Restabfall-, Bioabfuhr und Abfuhr der Gelben Wertstofftonne In der gesamten Woche nach Ostern werden die Behälter generell jeweils einen Werktag später geleert. Nachgeholt wird die Abfuhr von Ostermontag, 13. April am Dienstag, 14. April, von Dienstag, 14. April am Mittwoch, 15. April, von Mittwoch, 15. April am...

  • Marl
  • 08.04.20
Blaulicht

Motorradfahrer auf der A 40 schwer verletzt

Wie bereits gestern berichtet, wurde der Fahrer eines Motorrades Yamaha bei Gelsenkirchen auf der A 40 in Richtung Dortmund auf die Fahrbahn geschleudert und schwer verletzt. Dem derzeitigen Ermittlungsstand nach, fuhr der 52-Jährige aus Dortmund mit seiner Yamaha auf dem dritten Fahrstreifen in Richtung Dortmund. Dabei bemerkte er ein auf der Fahrbahn liegendes Kantholz zu spät und fuhr darüber. Hierdurch verlor er die Kontrolle über das Motorrad, prallte gegen die linksseitige Betonschutzwand...

  • Marl
  • 08.04.20
Politik
Das wird es 2020 nicht geben: Osterfeuer sind in Marl und NRW insgesamt verboten.

Keine Osterfeuer in Marl
Stadtverwaltung erinnert an Kontaktsperre des Landes

In diesem Jahr dürfen aufgrund der Corona-Pandemie keine traditionellen Oster- und Brauchtumsfeuer stattfinden. Darauf macht die Stadtverwaltung Marl erneut aufmerksam. In Marl wurden zu Ostern Feuer als Teil des Brauchtums und jährlicher traditioneller Treffpunkt der Gemeinschaft ausgerichtet. Laut der Landesverordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (CoronaSchVO) sind alle Formen von Veranstaltungen und Versammlungen grundsätzlich untersagt. Verstöße werden...

  • Marl
  • 08.04.20
Ratgeber
Unter www.marl.de/zbh  gibt's in Netz aktuelle Infos zur Müllabfuhr in Marl.

Stadtgebiet Marl
Müllabfuhr kommt nach Ostern einen Tag später

Nach Ostern kommt die Müllabfuhr einen Tag später. Darauf macht der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl (ZBH) aufmerksam. Außerdem bleibt der Wertstoffhof an Karsamstag, 11. April, geschlossen. Wie die Stadt Marl mitteilt, werden in der Woche nach Ostern die Müllbehälter einen Werktag später geleert. Nachgeholt wird die Abfuhr von Ostermontag, 13. April, am Dienstag, 14. April usw. bis Samstag, 18. April. Auch die Altpapierbehälter werden einen Tag später abgeholt. Infos auch per AppDie...

  • Marl
  • 08.04.20
Politik
2 Bilder

Der ZBH der Stadt Marl erhält Desinfektionsmittel aus dem Chemiepark

Auch für den ZBH waren die Regale leergefegt: Desinfektionsmittel für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auf dem Markt zurzeit nicht zu bekommen. Hilfe für den Betriebshof kam jetzt aus dem Chemiepark. Besondere Hygiene in den Einsatzfahrzeugen Der ZBH gehört mit seinen entsorgenden Aufgaben Stadtentwässerung und Abfallwirtschaft zu den Kernfunktionen der Daseinsvorsorge. In beiden Segmenten kommen die eingesetzten Mitarbeiter mit biologischen Stoffen in Kontakt, die - insbesondere in...

  • Marl
  • 08.04.20
Politik
4 Bilder

3.681 Corona-Infektionen und 59 Verstorbene im Regierungsbezirk Münster

Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster Stand: 07.04.2020, 16:10 Uhr Für den Regierungsbezirk Münster wurden 1.677 Gesundete und 59 Verstorbene gemeldet. 3.681 Infektionen Das entspricht einem Anstieg von 4,22 % zum Vortag. Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen vom Vortag. Stadt Bottrop 71 (66), gesundet 27 (27), verstorben...

  • Marl
  • 08.04.20
Vereine + Ehrenamt
Berry ist lernwillig, verschmust und braucht ein geregeltes Leben.
6 Bilder

Schützling im Tierheim Marl-Haltern
Kangal-Mix Berry sehnt sich nach Sicherheit

Berry ist als Kangal-Mix nicht nur eine sehr imposante Erscheinung, sondern auch ein wunderbarer und toller Hund mit, wie sollte es anders sein, keiner guten Vergangenheit. Er wurde 2016 geboren und ist seit Ende Mai 2018 im Tierheim Marl. Berry ist überaus sensibel, verschmust und Fremden gegenüber eher misstrauisch. Zum Leben braucht er klare Regeln, denn das schafft Sicherheit. Die Mitarbeiter im Tierheim Marl setzen einen Maulkorb als Hilfsmittel ein, weil Berry den Maulkorb kennt und alle...

  • Marl
  • 08.04.20
Blaulicht

Geschwindigkeitsüberwachung in Marl - Knöllchen trotz Corona

Die zur Eindämmung der Corona Pandemie veranlassten Maßnahmen haben nicht nur das öffentliche Leben stark eingeschränkt, sondern offensichtlich auch Auswirkungen auf den Straßenverkehr. Die Verkehrsdichte hat spürbar abgenommen. Bei einigen Verkehrsteilnehmern mag jetzt der Eindruck entstehen, dass die "freier" zu befahrenden Straßen ein straffreies, schnelles Fahren ermöglichen. Dass dem nicht so ist, musste am 06.04.2020 gegen 18:50 Uhr ein Motorradfahrer erfahren. Einem Kradfahrer des...

  • Marl
  • 08.04.20
Blaulicht

5-jähriger Junge aus Marl bei Zusammenstoß schwer verletzt

Am Dienstag, gegen 17:30 Uhr, kam es auf einer Weggabelung der Halde Hoheward, im östlichen Bereich der Marie-Curie-Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem 5-jährigen Fußgänger aus Marl und einem 22-jährigen Fahrradfahrer aus Bochum. Der Radfahrer fuhr einen asphaltierten Weg runter. Sowohl er, als auch der Junge versuchten sich zur selben Seite hin auszuweichen. Beide verletzten sich bei dem Zusammenstoß schwer und mussten in Krankenhäuser transportiert werden. An dem Fahrrad entstand 250...

  • Marl
  • 08.04.20
Blaulicht

Schlag gegen die Clan-Kriminalität

Jetzt  wurde ein 32-jähriger, syrischer Staatsangehöriger vor dem Landgericht Dortmund u.a. wegen bewaffneten Handels mit nicht geringen Mengen Kokain als Mitglied einer Bande zu einer Freiheitsstrafe von 8 Jahren, 6 Monaten verurteilt, wobei das Urteil noch keine Rechtskraft erlangte. Organisierte Kriminalität In dem bei der Polizei und der Staatsanwaltschaft Dortmund jeweils im Zuständigkeitsbereich der Organisierten Kriminalität geführten Ermittlungsverfahren agierte der Verurteilte als...

  • Marl
  • 07.04.20
Blaulicht

Verkehrsunfall mit Motorradfahrer auf der A 40

Am Dienstagnachmittag um 14:58 Uhr wurde die Feuerwehr auf die A 40 in Fahrtrichtung Dortmund alarmiert. Kurz vor der Ausfahrt Wattenscheid- West war ein Motorradfahrer verunglückt. Er wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Parallel zu den Einsatzkräften aus Bochum entsendete auch die Feuerwehr Essen Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst auf die A 40, da die genaue Lage der Unfallstelle zunächst unklar war. Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz und landete auf der Fahrbahn....

  • Marl
  • 07.04.20
Blaulicht

Motorradfahrer über Mittelschutzplanke geschleudert

Heute Nachmittag, 7. April 2020, 15.02 Uhr, verunfallte bei Gelsenkirchen auf der A40 in Richtung Dortmund, in Höhe der Abfahrt Gelsenkirchen-Süd ein Motorradfahrer. Nach ersten Erkenntnissen überfuhr der Motorradfahrer einen Gegenstand der auf der Fahrbahn lag. Hierdurch verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und wurde nach links über die Mittelschutzplanke auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Die Rettungs- und Bergungsmaßnahmen dauerten  an. Über den Grad der Verletzungen ist zurzeit...

  • Marl
  • 07.04.20
Politik
NRW-Ministerpräsident fordert die Bevölkerung auf, in Sachen Corona-Schutzmaßnahmen "mindestens bis nach Ostern durchzuhalten". Foto: Daniel Magalski

NRW-Ministerpräsident möchte "Fahrplan zurück in die Normalität"
Laschet: "Wir müssen jetzt noch durchhalten"

In NRW würden die zum Schutz vor dem Coronavirus getroffenen Maßnahmen wirken, das Infektionsgeschehen verlangsame sich weiter. Das sagte Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) heute in Düsseldorf. Dennoch mahnte Laschet die Bevölkerung zur Geduld: "Wir müssen mindestens bis zum Ostermontag durchhalten." 11,1 Tage dauert es in NRW zurzeit, bis sich die Infektionsraten verdoppeln. Die Quote ist leicht besser als in anderen Bundesländern. Eine Lockerung der Maßnahmen zum jetzigen Zeitpunkt sei...

  • Essen-Süd
  • 07.04.20
  •  10
Blaulicht

Gerüstdiebstähle: Objekt in Oer-Erkenschwick durchsucht, Haftbefehle vollstreckt

Polizisten durchsuchten am Montag (6.4.) nach knapp einem Dutzend Gerüstdiebstählen neun Objekte in Senden, Havixbeck, Dortmund, Oer-Erkenschwick, Lünen, Ahlen und Bochum und vollstreckten vier Haftbefehle. Die festgenommen Männer im Alter von 37 bis 43 Jahren sitzen nun in Untersuchungshaft. Dem Quartett wird nach umfangreichen Ermittlungen vorgeworfen, seit September 2019 von Baustellen in Münster, Senden, Nottuln, Greven und Belm (Niedersachsen) komplette Gerüste abgebaut und entwendet zu...

  • Marl
  • 07.04.20
Blaulicht
Luftbild
2 Bilder

Nach Brand eines Zuges leitet Bundespolizei Ermittlungen zur Ursache ein

Auf der Bahnstrecke zwischen Brilon Wald und Brilon Stadt, ist es am Montag-Nachmittag (6. April) zum Brand eines Zuges gekommen. Die Bundespolizei hat nun Ermittlungen zur möglichen Brandursache eingeleitet. Gegen 15.10 Uhr hatte der RE 57 den Bahnhof Brilon Wald in Richtung Brilon Stadt verlassen. Bereits kurz darauf bemerkte der Zugbegleiter eine Rauchentwicklung an der Bahn und informierte umgehend den Triebfahrzeugführer. Dieser handelte sofort folgerichtig und brachte die Zugeinheit...

  • Marl
  • 07.04.20
Blaulicht
Mit mehreren Strahlrohren konnten die Flammen unter Kontrolle gebracht und abgelöscht werden.

Feuer auf Freigelände eines Baustoffhandels

Gegen 18:30 Uhr am Montag ereilten mehrere Notrufe die Feuerwehrleitstelle. Die Meldenden berichteten von einem Feuer auf dem Freigelände eines Baustoffhandels an der Straße "Am Stadthafen" in Gelsenkerchen. Eine größere Menge Isoliermaterial sollte dort brennen, so die Anrufer weiter. Kräfte der Wache Heßler und Buer rückten aus. Bereits auf der Anfahrt war der Rauch über dem Stadthafen für die anrückenden Einheiten sichtbar. Umgehend gingen die Einsatzkräfte mit 2 Strahlrohren vor und...

  • Marl
  • 07.04.20
Blaulicht

Kradfahrer verstirbt nach Unfall auf der Autobahn 31

Am Montagabend (6.4., 19:39 Uhr) verstarb bei einem Unfall auf der Autobahn 31 bei Borken ein 44-jähriger Kradfahrer.  Der Mann aus Voerde fuhr mit seinem Zweirad bei Borken auf die Autobahn 31 in Richtung Bottrop auf. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der 44-Jährige dabei mit seiner Honda nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der dortigen Schutzplanke und stürzte. Für den Motorradfahrer kam jede Hilfe zu spät, er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

  • Marl
  • 07.04.20
Politik
4 Bilder

3.532 Corona-Infektionen und 48 Verstorbene im Regierungsbezirk Münster

Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus:  Stand für den Regierungsbezirk Münster Stand: 06.04.2020, 16:15 Uhr Für den Regierungsbezirk Münster wurden 1.516 Gesundete und 48 Verstorbene gemeldet. 3.532 Infektionen Das entspricht einem Anstieg von 2,82 % zum Vortag. Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen vom Vortag. Stadt Bottrop 66 (61), gesundet 27 (26), verstorben 2...

  • Marl
  • 07.04.20
Ratgeber
Der Kreis Recklinghausen hat die neuen Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis Recklinghausen
Stand am 8. April: 314 Gesundete

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 593. Als gesundet gelten inzwischen 314 der positiv getesteten Personen. Es gibt vier Todesfälle. Aktuell bekannte Fälle / Gesundete / Todesfälle (jeweils nach Städten) : Castrop-Rauxel 62 / 38 / 0 Datteln 33 / 28 / 0 Dorsten 116 / 55 / 2 Gladbeck 74 / 26 / 2 Haltern am See 70 / 43 / 0 Herten 57 / 26 / 0 Marl 63 / 30 / 0 Oer-Erkenschwick 18 / 8 / 0 Recklinghausen 77 / 47...

  • Recklinghausen
  • 07.04.20
Wirtschaft
Für viele Verbraucher sind Wochenmärkte und ihr Angebot an frischen Lebensmitteln unverzichtbar.

Stadt Marl informiert
Wochenmarkt in Hüls wird vorverlegt

Aufgrund des Feiertages Karfreitag (10. April) wird der Wochenmarkt in ;Marl-Hüls auf Donnerstag, 9. April, vorgezogen. Der Wochenmarkt findet in der gewohnten Zeit von 8 bis 12.30 Uhr statt. Die Stadt Marl weist darauf hin, dass beim Marktbetrieb aufgrund der Corona-Krise unbedingt die erforderlichen Regelungen und Vorsichtsmaßnahmen zu beachten sind: Mindestens eineinhalb Meter Abstand zueinander einhalten, keine Schlangen bilden, nicht in Pulks zusammenstehen. Sicherheitsmaßnahmen...

  • Marl
  • 07.04.20
Ratgeber
Die LWL-Klink Marl-Sinsen bietet während der Corona-Krise auch telefonische Beratung für Kinder und Jugendliche mit psychischen Erkrankungen.

LWL-Klinik Marl-Sinsen
Telefonische Beratung für psychisch erkrankte Kinder- und Jugendliche in der Region

Für junge Menschen, die an einer psychischen Erkrankung leiden, ist die derzeitige Situation in Folge der Corona-Krise oftmals besonders belastend. Ängste oder Zwänge können sich verschlimmern, depressive Episoden entstehen. In akuten Notfällen können sich junge Menschen und ihre Erziehungsberechtigten nach wie vor direkt an die Marler Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) wenden. Rufen Sie dazu, wenn möglich vorher bei der Notfallasssistenz...

  • Marl
  • 07.04.20
Blaulicht

Marlerin schwer verletzt ins Krankenhaus
Autofahrerin kommt in Herten von der Fahrbahn ab und überschlägt sich

Am Montag fuhr gegen 18.45 Uhr eine 48-jährige Autofahrerin aus Marl auf der Recklinghäuser Straße in Richtung Herten-Transval. Kurz vor der Einmündung Marler Straße kam sie nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Straßegraben. Hierdurch überschlug sich ihr Auto und blieb auf dem Dach liegen. Die Feuerwehr musste die 48-Jährige aus ihrem Auto befreien. Sie wurde schwer verletzt zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand 18000 Euro Sachschaden. Das Auto musste...

  • Herten
  • 07.04.20
Ratgeber
2 Bilder

Entschädigungen für Verdienstausfall wegen Kinderbetreuung

Das Land NRW wird nach einer neuen Regelung im Infektionsschutzgesetz berufstätige und selbständige Eltern mit bis zu 67 Prozent des Nettoeinkommens, maximal 2016 Euro monatlich, entschädigen, wenn sie ihre Kinder wegen der Corona-Pandemie zuhause betreuen müssen und sie deshalb einen Verdienstausfall erleiden. Der Anspruch besteht, wenn die Kita oder Schule aufgrund einer behördlichen Anordnung zur Verhinderung der Verbreitung einer Infektionskrankheit geschlossen wurde, die Kinder noch...

  • Marl
  • 06.04.20
Blaulicht

Bei Wohnungsbrand kam eine Person um

Zu einem tragischen Wohnungsbrand musste die Feuerwehr Bochum um Montagmittag ausrücken. Eine Person und zwei Katzen kamen bei dem Feuer ums Leben.  "Kommen sie ganz schnell, hier brennt eine Wohnung und da sind noch Menschen im Haus!" So und ähnlich lauteten unzählige Notrufe, die um kurz vor 12 Uhr bei der Leitstelle der Feuerwehren Bochum eingingen. Alle meldeten einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Krayer Straße Ecke Weindorfstraße in Wattenscheid. Unverzüglich wurden...

  • Marl
  • 06.04.20
Ratgeber

Corona-Fälle in Marl - update
63 Menschen positiv getestet, davon 30 wieder gesund - Stand: 8. April

Hier der aktuelle Stand zur Corona-Situation in Marl am Mittwoch, 8. April:  63  Marlerinnen und Marler wurden positiv getestet. Von ihnen sind 30 Patienten wieder gesund. In Marl gab es noch keinen Toten zu beklagen, der an der Viruserkrankung verstorben ist. Im Vest starben bisher vier Menschen an der Erkrankung. Hier eine Mitteilung des Kreis Recklinghausen: Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Vest beläuft sich aktuell auf 593. Als gesundet gelten inzwischen 314...

  • Marl
  • 06.04.20
Ratgeber
Kreis Recklinghausen aktualisiert Corona-Zahlen.

Kreis Recklinghausen aktualisiert Corona-Zahlen
547 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen - 264 Gesundete - 3 Todesfälle

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 547. Als gesundet gelten inzwischen 264 der positiv getesteten Personen. Es gibt drei Todesfälle. Aktuell bekannte Fälle / Gesundete / Todesfälle (jeweils nach Städten) Castrop-Rauxel 58 / 31 / 0 Datteln 32 / 25 / 0 Dorsten 105 / 50 / 1 Gladbeck 67 / 19 / 2 Haltern am See 64 / 41 / 0 Herten 52 / 18 / 0 Marl 55 / 25 / 0 Oer-Erkenschwick 16 / 4 / 0 Recklinghausen 75 / 42 /...

  • Recklinghausen
  • 06.04.20
Blaulicht

Autofahrerin aus Hamminkeln übersieht Motorradfahrer
Biker aus Marl in Lippramsdorf schwer verletzt

Lippramsdorf. Am Sonntag, gegen 10:45 Uhr, fuhr eine 28-jährige Autofahrerin aus Hamminkeln auf der Lembecker Straße in Richtung Süden. In Höhe des Friedhofs Lippramsdorf wollte sie nach links auf einen Parkplatz abbiegen.  Dabei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden 44-jährigen Motorradfahrer aus Marl. Der Kradfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand 5.800 Euro Sachschaden.

  • Haltern
  • 06.04.20
Blaulicht

Küchenbrand, Atemschutztrupp verschaffte sich Zugang zu der Wohnung

Rauch drang aus dem Erdgeschoss eines Wohnhauses an der Valentinstraße, als die ersten Einheiten der nahegelegenen Feuerwache Hassel an der Einsatzstelle eintrafen. Ein Anrufer hatte der Leitstelle die Rauchentwicklung auf der Gebäuderückseite gemeldet. Einheiten der Wache Hassel und Buer rückten daraufhin in den Stadtnorden aus. Der erste Atemschutztrupp verschaffte sich Zugang zu der Wohnung und fand brennenden Unrat in der Küche vor. Dieser konnte mit einem Strahlrohr schnell abgelöscht...

  • Marl
  • 06.04.20
Ratgeber

A43/L511: Nächtliche Verkehrsbehinderungen in der Anschlussstelle Recklinghausen/Herten

In der A43-Anschlussstelle Recklinghausen/Herten in Fahrtrichtung Wuppertal werden von Montagnachmittag (6.4.) bis Mittwochmorgen (8.4.) jeweils von 17 bis 6 Uhr alle Auf- und Abfahrten zwischen A43 und L511 gesperrt, Umleitungen dann eingerichtet. Auf der L511 in Fahrtrichtung Oer-Erkenschwick steht im Bereich der Anschlussstelle in den beiden Nächten nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm beseitigt auf der L511 einen Fahrbahnschaden und investiert dafür...

  • Marl
  • 06.04.20
Ratgeber
Der Kreis Recklinghausen hat die Zahl der Corona-Fälle aktualisiert.

Aktualisierung der Corona-Zahlen im Kreis Recklinghausen
543 bestätigte Corona-Fälle - 243 Gesundete - 3 Todesfälle

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 543. Als gesundet gelten inzwischen 243 der positiv getesteten Personen. Es gibt drei Todesfälle. Aktuell bekannte Fälle / Gesundete / Todesfälle (jeweils nach Städten) Castrop-Rauxel 58 / 28 / 0 Datteln 31 / 23 / 0 Dorsten 105 / 46 / 1 Gladbeck 67 / 16 / 2 Haltern am See 61 / 37 / 0 Herten 52 / 18 / 0 Marl 55 / 23 / 0 Oer-Erkenschwick 16 / 4 / 0 Recklinghausen 75 / 39 /...

  • Recklinghausen
  • 06.04.20
Politik
Eine Dringlichkeitsentscheidung ist jetzt aufgrund der Corona-Krise für den Erlass der Eltern-Beiträge (Kitas, Tagespflege und OGS) im April von der Stadtverwaltung vorbereitet worden. Foto: Stadt Marl / Pressestelle

Kita- und OGS-Gebühren in Marl entfallen im April

In einer Dringlichkeitsentscheidung haben die Ratsfraktionen entschieden, dass die Eltern-Gebühren für Kita, Tagespflege und offenen Ganztag (OGS) im April erlassen werden. Der Rat muss dies zwar in seiner nächsten Sitzung formal genehmigen, durch die Dringlichkeitsentscheidung ist die praktische Umsetzung aber jetzt schneller möglich. Wie berichtet, tagen die Gremien des Marler Rates wegen der Corona-Krise vorerst nicht mehr. Nur in seltenen Fällen unabweisbar notwendiger Entscheidungen...

  • Marl
  • 06.04.20
Blaulicht

Kohlenstoffmonoxid in Wohnung - 10 verletzte Personen

Gegen fünf Uhr heute Morgen wurde ein Rettungswagen in die Lessingstraße in Dortmund zu einem unklaren medizinischen Notfall gerufen. In der Wohnung löste dann der standartmäßig mitgeführte CO-Melder aus und die Besatzung des Rettungswagens forderte umgehend weitere Kräfte zur Einsatzstelle nach. Shishas (Wasserpfeifen) In der Wohnung befanden sich insgesamt zwei Frauen (26 und 29 Jahre) sowie sechs Kinder. Die Besatzung lüftete die Wohnung und fanden dabei mehrere Shishas (Wasserpfeifen)....

  • Marl
  • 06.04.20
Politik
4 Bilder

3.435 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster

Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster Stand: 05.04.2020, 16:05 Uhr Für den Regierungsbezirk Münster wurden 1.385 Gesundete und 38 Verstorbene gemeldet. 3.435 Infektionen Das entspricht einem Anstieg von 3,18 % zum Vortag. Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen vom Vortag. Stadt Bottrop 61 (60), gesundet 26 (26), verstorben...

  • Marl
  • 06.04.20
Politik
2 Bilder

543 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen, davon 55 in Marl

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 543. Als gesundet gelten inzwischen 243 der positiv getesteten Personen. Es gibt drei Todesfälle. Aktuell bekannte Fälle / Gesundete / Todesfälle (jeweils nach Städten) Castrop-Rauxel 58 / 28 / 0 Datteln 31 / 23 / 0 Dorsten 105 / 46 / 1 Gladbeck 67 / 16 / 2 Haltern am See 61 / 37 / 0 Herten 52 / 18 / 0 Marl 55 / 23 / 0 Oer-Erkenschwick 16 / 4 / 0 Recklinghausen 75 / 39 /...

  • Marl
  • 06.04.20
Blaulicht

Randalierer auf der Bebelstraße
18-Jähriger Marler beschädigt Autos

Anwohner beobachteten, wie am Montag gegen 2.34 Uhr, zwei junge Männer grölend über die Bebelstraße liefen. Einer der beiden beschädigte im Vorbeigehen mehrere geparkte Autos. Benachrichtigte Polizeibeamten konnten den Täter einen 18-jährigen Marler auf der Bebelstraße anhalten. Er war augenscheinlich stark angetrunken. Sein Begleiter war nicht mehr vor Ort. Bei einer Nachschau wurde festgestellt, dass insgesamt sieben geparkte Autos beschädigt worden waren. Es wurden mehrere Außenspiegel...

  • Marl
  • 06.04.20
Politik

540 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen, davon 55 in Marl

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 540. Als gesundet gelten inzwischen 242 der positiv getesteten Personen. Es gibt drei Todesfälle. Aktuell bekannte Fälle / Gesundete / Todesfälle (jeweils nach Städten) Castrop-Rauxel 57 / 28 / 0 Datteln 31 / 23 / 0 Dorsten 105 / 45 / 1 Gladbeck 67 / 16 / 2 Haltern am See 61 / 37 / 0 Herten 51 / 18 / 0 Marl 55 / 23 / 0 Oer-Erkenschwick 16 / 4 / 0 Recklinghausen 74 / 39 /...

  • Marl
  • 05.04.20
Blaulicht

Drei Verletzte nach Massenschlägerei mit Holzlatten vor Dönerimbiss

Gestern Abend (4. April) kam es vor einem Dönerimbiss an der Sandstraße/Eppinghofer Straße in MH.-Altstadt zu einer größeren Schlägerei, an der vermutlich 15 bis 20 Menschen beteiligt waren, dabei wurden drei Männer verletzt.  Gegen 20:20 Uhr ging ein Notruf bei der Polizei ein, dass es am Kreisverkehr an der Sandstraße/Eppinghofer Straße nach verbalen Streitigkeiten zu einer körperlichen Auseinandersetzung (teils mit Schlagwerkzeugen) zwischen einer größeren Anzahl von Menschen gekommen...

  • Marl
  • 05.04.20
Blaulicht

Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus in Buer

Am Sonntag, 05. April 2020 gegen 2:15 Uhr kam es im Ortsteil GE Buer zu einem Widerstandsdelikt gegen Polizeibeamte. Zuvor war die Polizei zu einer Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus an der Cranger Straße gerufen worden. Bei Eintreffen mehrerer Einsatzkräfte trafen sie auf eine stark alkoholisierte Gelsenkirchenerin, die sich vor dem Haus aufhielt und lautstark gegen den polizeilichen Einsatz protestierte. Die Beamten begaben sich jedoch zunächst zur Wohnung des Verursachers um den...

  • Marl
  • 05.04.20
Politik
2 Bilder

Infektionsschutz der Mitarbeiter in Krankenhäusern muss oberste Priorität haben!

Ärzte und Pflegekräfte sowie Mitarbeiter des Rettungsdienstes stehen in vorderster Reihe bei der Versorgung infizierter Patienten mit SARS-CoV-2. Hohe Opferzahlen unter ihnen in Italien und zuvor China belegen ein beträchtliches Infektionsrisiko, das jetzt erste Zahlen auch an deutschen Kliniken bestätigen. Eine effektive Schutzausrüstung ist deshalb eine zwingende Voraussetzung für ihre Tätigkeit. Dazu gehören primär FFP2 Maske, Schutzkittel, Handschuhe und Schutzbrille. Es kommen...

  • Marl
  • 05.04.20
Politik
2 Bilder

530 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen, davon 53 in Marl 05.04.2020

Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 530. Als gesundet gelten inzwischen 232 der positiv getesteten Personen. Es gibt drei Todesfälle. Aktuell bekannte Fälle / Gesundete / Todesfälle (jeweils nach Städten) Castrop-Rauxel 56 / 28 / 0 Datteln 31 / 21 / 0 Dorsten 105 / 43 / 1 Gladbeck 65 / 16 / 2 Haltern am See 61 / 33 / 0 Herten 51 / 17 / 0 Marl 53 / 23 / 0 Oer-Erkenschwick 15 / 4 / 0 Recklinghausen 72 / 38 /...

  • Marl
  • 05.04.20
Politik
4 Bilder

3.329 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster

Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster Stand: 04.04.2020, 16:20 Uhr Für den Regierungsbezirk Münster wurden 1.323 Gesundete und 34 Verstorbene gemeldet. 3.329 Infektionen Das entspricht einem Anstieg von 6,02 % zum Vortag. Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen vom Vortag. Stadt Bottrop 60 (55), gesundet 26 (21), verstorben...

  • Marl
  • 05.04.20
Blaulicht
Langsam fahren rettet Leben. Foto: ST

Vorsicht! Hier wird in Marl geblitzt
Geschwindigkeitsmessungen vom 6. bis 11. April in Marl

In der kommenden Woche von Montag, 6. April, bis Samstag, 11. April, wird in Marl an folgenden Orten geblitzt:   Montag (06.04.): Carl-Duisberg-Str., Loekampstr., Marler Str., Römerstr., Alte Str., Lippramsdorfer Str. Dienstag (07.04.): Heyerhoffstr., Max-Reger-Str., Ovelheider Weg, Ringerottstr., Schmielenfeldstr., Bahnhofstr., Obersinsener Str. Mittwoch (08.04.): Breite Str., Dorstener Str., Schillerstr., Wiener Str., Im Breil Donnerstag (09.04.): Heinrich-Heine-Str., Hervester...

  • Marl
  • 05.04.20
Kultur
Das Türmchen liest jetzt auch online für die Kleinen. Foto: S. Schönfeld

Türmchen Marl zeigt Buchgeschichten online
Kino für die Kleinen

Die Familienbibliothek Türmchen zeigt das Kamishibai-Kino für die Kleinen ab sofort im Internet. Die städtische Einrichtung nimmt ihre Bilderbuchgeschichten auf und zeigt sie regelmäßig in neuen Folgen online unter www.marl.de/tuermchen. Die Videos können auch auf der Facebook-Fanpage der Stadt Marl unter www.facebook.com/stadtmarl angeschaut werden. Ein Rahmen aus Holz. Zwei Flügeltüren, die sich langsam öffnen. Auf der schwarzen Bühne erscheint das erste Bild der Geschichte. Daneben steht...

  • Marl
  • 05.04.20
Politik

530 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen, davon 53 in Marl

[b]Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 530. Als gesundet gelten inzwischen 232 der positiv getesteten Personen. Es gibt zwei Todesfälle. Am 4. April starb eine 83-jährige Frau aus Gladbeck, die positiv auf das Corona-Virus getestet war. Aktuell bekannte Fälle / Gesundete / Todesfälle (jeweils nach Städten) Castrop-Rauxel 56 / 28 / 0 Datteln 31 / 21 / 0 Dorsten 105 / 43 / 1 Gladbeck 65 / 16 / 1 Haltern am See 61 /...

  • Marl
  • 04.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.