25-Jähriger Unfallverursacher Marl wurde eine Blutprobe entnommen

Gestern Morgen kam es in Oberbilk vor einer roten Ampel zu einem Auffahrunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Es wird geprüft, ob der 25-jährige Verursacher aus Marl unter Drogeneinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

Auffahrunfall

Nach Stand der bisherigen Ermittlungen war der 25-Jährige aus Marl mit seinem VW von der Ellerstraße kommend auf der Kruppstraße in Fahrtrichtung Oberbilker Allee unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr er dann auf den Opel eines 18-jährigen Düsseldorfers auf. Dieser hatte in Höhe Kruppstraße, Ecke Linienstraße, auf dem linken Fahrstreifen bei Rot vor einer Ampel gewartet. Durch die Kollision wurde der Opel in einen davorstehenden BMW geschoben. Der 25-Jährige und der 18 Jahre alte Mann verletzten sich dabei leicht. Alle drei Pkw waren so stark beschädigt, dass eine Weiterfahrt nicht möglich war. Sie wurden abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden in fünfstelliger Höhe. Noch vor Ort ergaben sich Hinweise auf einen möglichen Drogenkonsum bei dem 25-Jährigen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen