Beide Wagen abgeschleppt
Autounfall auf Ovelheider Weg mit einer Verletzten

Am Mittwoch, gegen 16.45 Uhr, ereignete sich auf dem Ovelheider Weg ein Autounfall.

Ein 20-jähriger Autofahrer aus Marl wollte von der Max-Reger-Straße nach links auf den Ovelheider Weg fahren. Dazu wartetet er auf eine Fahrzeuglücke, übersah dann aber offensichtlich den Wagen einer 44-jährigen Frau aus Marl, die auf dem Ovelheider Weg Richtung Sinsen unterwegs war. Beide Auto kollidierten, dabei wurde die 44-Jährige leicht verletzt wurde. Die Frau wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.
Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden liegt bei etwa 9.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen