Täter zückt Messer
Bewaffneter Raubüberfall auf Ladenlokal in Marl

Ein unbekannter Mann versuchte am Sonntag gegen 20 Uhr, ein Ladenlokal an der Barkhausstraße auszurauben.

Kurz vor Ladenschluss betrat er das Geschäft und forderte unter Vorhalt eines Messers Bargeld. Als das Opfer sich weigerte, das Geld herauszugeben, flüchtete der Tatverdächtige in unbekannte Richtung ohne Beute.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, 25 - 30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kräftige Statur, schwarze Haare, bekleidet mit grauer Jogginghose, grauer Kapuzenjacke, Sonnenbrille, schwarzer Schal oder Sturmhaube, schwarze Handschuhe.

Autor:

Lokalkompass Marl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.