Einbruch in Blumenladen in Marl

In der Nacht zu Mittwoch öffneten unbekannte Täter durch ein auf Kipp stehendes Fenster eine Hintertür und drangen dann in ein Blumengeschäft auf der Bergstraße ein. Der Täter erbeutete Münzgeld.

"Auf Kipp stehende Fenster sind offene Fenster!" 

Einen optimalen Schutz erhalten Sie durch ein aufeinander
abgestimmtes Zusammenwirken von mechanischer und elektronischer
Sicherungstechnik, sicherheitsbewusstem Verhalten sowie einer
aufmerksamen Nachbarschaft.
Außerdem kostet das richtige sicherheitsbewusste Verhalten kein Geld:
Wenn Sie Ihr Haus verlassen - auch nur für kurze Zeit - schließen Sie
unbedingt Ihre Haustür ab! Verschließen Sie immer Fenster, Balkon-
und Terrassentüren. Denken Sie daran: Gekippte Fenster sind offene
Fenster! Achten Sie auf Fremde in Ihrer Wohnanlage oder auf dem
Nachbargrundstück!
Zusätzlich empfiehlt die Polizei eine mechanische Sicherung aller
Fenster und Türen, damit ungebetene Gäste erst gar nicht
hineinkommen. Ergänzende Sicherheit bietet zum Beispiel eine
Einbruch- und Überfall-Meldeanlage. Damit werden Einbruchsversuche
automatisch gemeldet und man kann den Alarm bei Gefahr auch selbst
auslösen.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.