Mann onaniert vor 25-Jähriger - Bundespolizei ermittelt gegen 34-jährigen Tatverdächtigen

Ein 34-jähriger Mann soll am Samstagabend (17. Oktober) in einer U-Bahn vor einer 25-jährigen Frau onaniert haben. Diese fotografierte den Tatverdächtigen und machte Sicherheitskräfte am Essener Hauptbahnhof auf ihn aufmerksam. Bundespolizisten nahmen ihn anschließend fest.
Gegen 22 Uhr nutzte die dänische Staatsangehörige aus Essen die U 18 von Mülheim nach Essen. Im Zug soll sich ein Mann vor ihr entblößt und zu onanieren begonnen haben. Die Frau zückte daraufhin ihr Smartphone und fotografierte den Tatverdächtigen. Anschließend wechselte sie das Zugabteil, woraufhin ihr der Mann gefolgt sein soll.
Am Essener Hauptbahnhof erkannte sie den Tatverdächtigen auf dem Bahnhofsvorplatz wieder und informierte Mitarbeiter der Bahnsicherheit. Diese hielten den Mann fest, bis Bundespolizisten ihn festnahmen. Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen 34-jährigen Staatsangehörigen aus Sri Lanka. Gegen den mit 1,1 Promille alkoholisierten und wegen ähnlicher Delikte bereits polizeibekannten Mann leitete die Bundespolizei ein Strafverfahren wegen exhibitionistischer Handlung ein.
Anschließend wurde der Mann an die Kripo überstellt.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen