Raubüberfall mit Messer auf Taxizentrale in Marl Hüls, Tatverdächtiger festgenommen

Am heutigen Morgen, um 04:40 Uhr, betrat ein zunächst unbekannter Täter eine Taxizentrale an der Otto-Hue-Straße. Unter Vorhalt eines Messers forderte er von einem Mitarbeiter Bargeld. Anschließend durchsuchte er die Schubladen in der Ladentheke. Mit Bargeld flüchtete er zu Fuß in Richtung Victoriastraße. Im Umfeld des Tatortes wurde nach dem Täter gefahndet. Ein 31-Jähriger aus Marl konnte als Tatverdächtiger vorläufig festgenommen werden. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.