Trunkenheit im Straßenverkehr und erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitung auf der A 1

Am Sonntag führte, gegen 09:20 Uhr, eine Streife der Autobahnpolizei  mit einem Videomesswagen eine Geschwindigkeitskontrolle zwischen den Anschlussstelle Groß Ippener und Wildeshausen-Nord in Fahrtrichtung Osnabrück auf der A1 bei einem Pkw aus Münster durch (Samtgemeinde Harpstedt, Landkreis Oldenburg). Dabei wurde eine Geschwindigkeit von 191 km/h bei erlaubten 130 km/h festgestellt. Aus diesem Grund wurde das Fahrzeug auf der Rastanlage Wildeshausen angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 31 Jahre alten Fahrzeugführers aus Münster fest. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,23 Promille.

Aus diesem Grund wurde auf der Polizeidienststelle in Ahlhorn durch einen Arzt ein Blutprobe entnommen. Der Führerschein des Münsteraners wurde sichergestellt. Die Weiterfahrt wurde dem Mann untersagt. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr sowie ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren bezüglich der Geschwindigkeitsüberschreitung eingeleitet.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen