Unfall auf der Autobahnabfahrt A 43 , Kontrolle über Wagen verloren

Ein 24-jähriger Autofahrer aus Dörentrup hat sich bei einem Unfall auf der Autobahnabfahrt Dülmen/Coesfeld der A 43 am Dienstag (5. November) Verletzungen zugezogen. Der Mann wollte gegen 11.20 Uhr aus Richtung Münster kommend von der Autobahn abfahren und verlor in der Ausfahrt die Kontrolle über seinen Wagen. Dieser driftete auf den Grünstreifen, durchschlug einen Baum und blieb auf der Ausfahrt liegen. Der Rettungsdienst brachte den 24-Jährigen in ein Krankenhaus. Sein Wagen musste abgeschleppt werden. Die Autobahnauffahrt Richtung Haltern war für die Dauer der Fahrzeugbergung und Unfallaufnahme gesperrt.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.