Verkehrsunfall mit Krankenfahrzeug

Am  Sonntag wurde die Feuerwehr gegen 9:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Aktienstraße, Höhe BAB 40, alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Fahrer des von der BAB 40 kommende PKW aus ungeklärter Ursache im Kreuzungsbereich zur Aktienstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hatte und mit einer Lichtsignalanlage kollidierte. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Nach rettungsdienstlicher Untersuchung durch den Notarzt wurde der Fahrer vorsorglich in ein Mülheimer Krankenhaus gebracht. Für die Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten war die Aktienstraße für ca. eine Stunde in Fahrtrichtung Essen gesperrt.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.