15. Schülerfilmfestival NRW: Jetzt bewerben

Das Logo des Festivals für kreative Schüler.
  • Das Logo des Festivals für kreative Schüler.
  • Foto: Schülerfilmfestival NRW
  • hochgeladen von Kerstin Halstenbach

Schüler aller Schulformen der Klassen 5 bis 13, aufgepasst: Ihr könnt Euch noch bis zum 15. September mit eigenen Filmen fürs 15. Schülerfilmfestival NRW bewerben.

Das Event für junge Kreative aus ganz NRW wird wieder in Marl ausgetragen. Eine Vorjury, bestehend aus Profis, Lehrern und Lehrerinnen, Schüler und Schülerinnen, wählt aus den eingereichten Beiträgen diejenigen aus, die zum Festival im November ins Theater Marl eingeladen werden.

Eine prominente Jury wird die Filme sichten und Preisträger - unter Berücksichtigung der Altersstufen - ermittelt. Erster Preis ist eine Reise nach Berlin inklusive Besuch des Studiogeländes und der Hochschule für Film und Fernsehen in Babelsberg. Außerdem gibt es noch Preise der GEW NRW und die Sonderauszeichnung des Bischofs von Münster.
Die besten Beiträge werden in Zusammenarbeit mit dem LWL Medienzentrum Westfalen im Internet unter www.edmond.nrw.de zu sehen sein.

Die einzureichenden Beiträge können Actionfilme sein, Dramen, Komödien, Reportagen, Animationsfilme. Sie dürfen maximal 30 Minuten lang sein und müssen als DVD eingeschickt werden bei:
media profile & communikation, Elbestraße 10, 45768 Marl.

Der Anmeldung sind beizufügen:
- die DVD,
- mindestens ein digitales Szenenfoto und Fotos der Macher/ der Macherinnen (jpg oder tif Mindestgröße 300 dpi)
- eine kurze Inhaltsangabe des Films und kurze Angaben zur Produktion (Liste der Beteiligten, Harda- und Software) beziehungsweise Herstellung.

Mädchen und Jungen des Albert-Schweitzer-Geschwister-Scholl-Gymnasiums Marl (ASGSG) sind maßgeblich an der Durchführung des spannenden Forums für junge Filmtalente beteiligt.

Die „Macher“ der ausgewählten Filme werden zum Schülerfilmfestival NRW eingeladen und erhalten in jedem Fall eine Urkunde. Zu sehen sind die Beiträge, die es ins Finale schaffen - schon das ist eine Ehre - im November im Rathaus Marl.

Kontakt:
Detlef Ziegert (media profile & communikation), Elbestraße 10, 45768 Marl, Fax: 02365/ 915110
ASGSG, Max-Planck-Straße 23, 45768 Marl
www.schuelerfilmfestival.de

Autor:

Kerstin Halstenbach aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen