Heute startet das Alt-Marler Winzerfest
Drei Tage lang Wein und prächtige Laune

Idyllischer Weinmarkt in Alt-Marl: Im Schatten des Kirchtums von St. Georg.
  • Idyllischer Weinmarkt in Alt-Marl: Im Schatten des Kirchtums von St. Georg.
  • hochgeladen von Lokalkompass Marl

Man gönnt sich ja sonst nichts: Und deshalb ist ein Besuch auf der Flaniermeile der edlen Tropfen in Alt-Marl an diesem Wochenende fast schon ein Muss. Denn wenn am Freitag das traditionelle Weinfest auf dem Marktplatz an der St. Georgskirche eröffnet wird, erwartet die Gäste drei Tage lang Gaumengenuss und prächtige Laune.

Von Freitag bis Sonntag, 16. bis 18. August, steht alles wieder ganz im Zeichen edler Tropfen und kulinarischer Köstlichkeiten. Namhafte Winzer aus der Pfalz und von der Mosel präsentieren sich beim Alt-Marler Weinfest im Schatten des St. Georg Kirchturms. Ein paradiesisches Wochenende für den Gaumen. Denn es darf nach Herzenslust entkorkt werden, und die feinen Rebensäfte sind an den Ständen zur „Direkt-Verkostung“ aufgereiht.

Allerdings muss für die vollmundigen Traubensäfte auch ein Untergrund geschaffen werden, so dass gleich einige Versorger aus der Umgebung ihre Leckereien feil bieten. Klartext: Das Risiko an diesem Wochenende im alten Marler Dorf zu verhungern oder gar zu verdursten, ist äußerst gering.
Der Startschuss zu den unterhaltsamen drei Tagen fällt am Freitag Punkt 18 Uhr. 

Nur der erste Streich in Alt-Marl, denn am Samstag geht‘s um 15 Uhr schon wieder weiter.

Durchhalten heißt es, denn am Sonntag lockt das Weinfest ab 11 Uhr mit einem munteren Frühschoppen, der die Vorfreude auf den finalen Tag hebt.

Autor:

Mariusch Pyka aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.