Bildergalerie der ersten Flaniermeile beim Grimme-Preis 2019
Désirée Nosbusch und viele andere Stars flanieren über den roten Teppich am Marler Grimme-Institut

Lustiges Trio von Bad Banks (v.li.): Regisseur Christian Schwochow und die Schauspielerinnen Désirée Nosbusch wie Paula Beer mit ihrem Grimme.
136Bilder
  • Lustiges Trio von Bad Banks (v.li.): Regisseur Christian Schwochow und die Schauspielerinnen Désirée Nosbusch wie Paula Beer mit ihrem Grimme.
  • hochgeladen von Mariusch Pyka

Der Grimme ist auch nicht mehr das, was er mal war. Zumindest am Marler Institut, wenn die Gewinner des TV-Oscars ihren Preis das erste Mal ins Blitzlichtgewitter der Fotografen halten dürfen. Denn die erste Flaniermeile an diesem Tag für die Stars und Sternchen findet fast unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Die Jäger nach Autogrammen der prominenten Schauspiel-Künstler halten sich vor dem rustikalen Grimme-Altbau vornehm zurück. Um nicht zu sagen, kaum einer ist gekommen. Bis auf eine Handvoll Mappenträger mit Stift, die geduldig neben dem roten Teppich auf ihre handschriftliche Beute warten

Die Interessierten, die sich allerdings verlaufen hatten, wurden belohnt, trafen auf entspannte, zuvorkommende TV-Größen, die sich beim angegrauten Frühlingswetter in Geberlaune zeigten. Jeder Selfie-Wunsch wurde erfüllt, auf jedes hingehaltene Papier wurde der Name verewigt. Kurzum: Die meisten Trophäe-Träger gaben sich unkompliziert und ohne Berührungsängste.

Ab 18 Uhr gibt's am Marler Theater die zweite Chance, die Promis flanieren zu sehen

Jan Bömermann blieb dem ersten Foto-Shooting mit Grimme-Preis allerdings fern. 

Doch ab 18 Uhr dürfte sich auch der Kult-Erlebnis-Comedian auf dem roten Flokati vor dem Theater-Eingang verlaufen. Dort werden übrigens alle Preisträger noch einmal vor den Autogrammjägern flanieren.

Hier der Link zum Kommentar "Marl wird Promi-Metropole"
https://www.lokalkompass.de/marl/c-kultur/stars-und-sternchen-verwandeln-marl-einen-tag-lang-in-eine-promi-metropole_a1109286

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen