Internationaler Museumstag auf der Zeche Zollern

Beim Internationalen Museumstag gibt es auf der Zeche Zollern, wieder Programm für die ganze Familie.
  • Beim Internationalen Museumstag gibt es auf der Zeche Zollern, wieder Programm für die ganze Familie.
  • hochgeladen von Siegfried Schönfeld

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am Sonntag (15.05.) im Rahmen des Internationalen Museumstags bei freiem Eintritt zu Veranstaltungen für die ganze Familie auf die Zeche Zollern ein.

Mein Europa - Mit Erich Grisar

Von 10 bis 18 Uhr erwartet Besucher:innen rund um die beiden Fördergerüste ein vielfältiges Programm. In Anlehnung an die Ausstellung "Mein Europa - Mit Erich Grisar unterwegs in Europa - Zuhause in der Nordstadt", welche die diesjährige Sonderausstellung über den Dortmunder Fotografen und Schriftsteller Erich Grisar ergänzt, gastieren die "Nordstadt Sessions" im Dortmunder Industriemuseum. Den ganzen Tag über sorgen verschiedene Bands mit individuellen Kompositionen für gute Stimmung und zeigen auf musikalische Art und Weise die kulturelle Vielfalt des Dortmunder Nordens. Auch die an der Ausstellung beteiligten Vereine und Initiativen werden vor Ort sein und sich und ihre Arbeit vorstellen. Bei Künstler:innengesprächen können Interessierte aus erster Hand etwas über die Entstehung der Ausstellung zu erfahren.

In der Maschinenhalle tritt außerdem der Jugendkonzertchor der Chorakademie Dortmund auf. Für Kinder bietet das Museum verschiedene Aktionen wie Schau-Schmieden und Kinderschminken an. Die historische Grubenbahn ist ebenfalls im Einsatz und fährt Kinder und Erwachsene über das Zechengelände. Abgerundet wird das Programm durch verschiedene Führungen sowie ein kulinarisches Angebot.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

32 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.