Konzert der Jüngsten der Musikschule der Stadt Marl

2Bilder

Traditionsreich, aber alles andere als verstaubt: Das Konzert der Jüngsten. Dazu lädt die Musikschule der Stadt Marl am Sonntag, 12. Mai, um 11 Uhr in die Aula der Scharounschule ein.

Mini-Orchester, "Harfentini" und "Grooving Boys"

Dann zeigen Kinder bis zum Alter von etwa zehn Jahren die ganze Bandbreite des Musizierens und des Erlebens von Musik. Den Anfang macht das Mini-Orchester, das jungen Streicherschüler den Einstieg in die Welt des Orchesterspiels ermöglicht. Weiter geht es mit den „Harfentini“, die neben dem akustischen auch ein visuelles Erlebnis bieten. Junge Instrumentalsolisten präsentieren außerdem die Instrumente Blockflöte und Kornett. Auch ein junges Gitarrenensemble, das sich aus Schülern des Gruppenunterrichts im Rahmen des Marler Modells gebildet hat, ist zu hören. Den krönenden Abschluss des Konzerts bildet ein Auftritt der „Grooving Boys“.

Eintritt frei

Die Veranstaltung ist durch das abwechslungsreiche Programm und die überschaubare Länge von etwa einer Stunde auch für Familien mit kleineren Kindern geeignet. Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen