Ankündigung / Bring your own Beer / BYOB
Livestream am 26.09.2020 ab 19 Uhr / Theater an der Niebuhrg

7Bilder

Bring Your Own Beer 

Am 26.09.2020 veröffentlicht die 4-köpfige Bluesrockband Bring Your Own Beer aus Marl ihre Debut-EP „Between Road ‘n Heaven“. Die Künstler, die unter anderem durch den Gewinn des Publikumspreises beim „MarLeo-Nachwuchswettbewerb“ und durch die Teilnahme an weiteren Wettbewerben und anderen Auftritten auf sich aufmerksam gemacht haben, haben in den Marler Mainstreet-Studios bei Fred J. Ewelt fünf Songs aufgenommen. Diese erscheinen nun auf allen gängigen Streaming-Plattformen und reichen von klassischem Blues (Blues on my Mind) über Lieder mit Ohrwurmcharakter (Sinner) und melancholische Tracks (Black Rose) bis hin zu einer wahren Hymne (Song to Remember). Das Highlight des Ganzen ist der Track „Cruise-Blues“, der durch seine Thematik auch der EP zu ihrem Namen verhilft. In diesem Song zeigen die Jungs, was sie unter ihrer Interpretation von Bluesrock verstehen. Wer sich vorab von der Klasse und der Vielfältigkeit der jungen Band überzeugen möchte, kann dies schon jetzt auf allen gängigen Streaming-Plattformen tun; die Jungs haben Sinner bereits als separate Single veröffentlicht.
Um die ganze EP auch in Coronazeiten live erleben zu können, haben die Jungs zu Ihrem Release auch einen Livestream organisiert. Dieser wird am 26.09.2020 ab 19 Uhr aus dem Theater an der Niebuhrg in Oberhausen auf dem YouTube-Kanal des Niebuhrgtheaters übertragen (https://youtu.be/8dkjFfKJvtE). Die 4 Musiker konnten als Support The Honeyclub aus Bochum (Rock ‘n ‘ Roll) und Philipp Artmann (Reggae-Singer-Songwriter) gewinnen. Philipp wird auch den Abend moderieren und gekonnt durch das Programm führen.
Weitere News und Infos zu Gigs und alles rund um die Band findet ihr auf den Social-Media Präsenzen von Bring Your Own Beer.

Autor:

Corinna Kirschberg aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen