WDR 2 Hausparty auf Auguste-Victoria in Marl Hüls

Sabine Töpperwien und Sven Pistor Foto WDR
3Bilder

Sabine Töpperwien und Sven Pistor laden zur nächsten WDR 2 Hausparty nach Marl ein. Die Tickets sind allerdings schon vergriffen

WDR Party in Marl

Direkt nach dem Ende der legendären WDR 2 Bundesliga-Konferenz feiern WDR 2 Sportchefin Sabine Töpperwien und Liga Live Moderator Sven Pistor mit Ihnen eine Hausparty in Marl. Die WDR 2 Moderatoren-WG wird im La Victoria in Marl aufgebaut. Für kraftvolle Musik zum schweißtreibenden Tanzsport geht DJ Stephan an den Start. 

Virtuelles Bergwerk zu Besuch

Die Zeche Auguste-Victoria in Marl gehörte zu den letzten in Deutschland, die geschlossen worden sind. Die WDR 2 Hausparty feiert direkt an Schacht 1/2. Was läge also näher als in einer Tanzpause die Geschichte und das Leben rund um den Steinkohleabbau wieder aufleben zu lassen?

Zu Gast bei der WDR 2 Hausparty ist das Virtuelle Bergwerk des WDR in einem riesigen Truck. In drei Erlebnisstationen können Sie mit einer Virtual-Reality-Brille auf der Nase in die Haut eines Bergmanns von vor 100 Jahren schlüpfen und Kohle abbauen oder virtuel eine Zeche entdecken oder den Arbeitsalltag eines Kumpels erleben. Glückauf!

WDR 2 Hausparty Marl
Datum: Samstag, 11.05.2019
Ort: La Victoria
Victoriastraße 39-41
45772 Marl
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 20.00 Uhr
Karten:
Ausverkauft

Anfahrt mit dem Auto über die Victoriastraße (nicht über "Am Alten Pütt"). Folgen Sie der Ausschilderung "Victoria Eventhalle" (braune Schilder) und achten Sie auf die Parkeinweiser. Parkplätze stehen direkt an der Halle und in der unmittelbaren Nähe, fußläufig erreichbar, zur Verfügung.
Insbesondere aufgrund fehlender Spätverbindungen ist die Anreise mit dem Zug schwierig.

Barrierefreiheit: Die Halle ist barrierefrei. Behindertenparkplätze befinden sich direkt am Haupteingang.

Auch nachdem die letzte Zeche 2018 geschlossen wurde, kann die eindrucksvolle Welt unter Tage mit eigenen Augen erlebt und virtuell begangen werden: im Virtuellen Bergwerk des WDR - jetzt mobil an Bord eines Trucks.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen