PROTESTAKTION: Mahnwache am 4. Februar 2020, 11.00 Uhr am Wallring in Recklinghausen

Lindenplätter

.Mit einer Protestaktion am Dienstag, 04. Februar 2020, zwischen 11 und 12 Uhr wollen die Aktiven der Lokalen Agenda, Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung auf die Situation der Linden auf den Wallringen in Recklinghausen aufmerksam machen. Seit dem Jahr 2017 ist durch den Baumexperten der Agenda-Gruppe, Günther Eschrich, die Stadt über die fehlerhafte damalige Anpflanzung der Jungbäume in Kenntnis gesetzt, aber die Fehlerbehebung ist bis heute nicht vorgenommen worden.

notwendige Erhaltungsmaßnahmen

Das im Juli 2019 mit einer Vertreterin der Stadt und einem Vertreter der KSG geführte Gespräch führte nur zu der Feststellung, dass die geforderten Vitalisierungsmaßnahmen kosten- und zeitintensiv seien und von der KSR auch aufgrund der Personalsituation nicht geleistet werden können. Bürgermeister Herr Tesche, der über dieses Gespräch informiert wurde, hüllt sich in Schweigen. Nach Auffassung der Lokalen Agenda-Gruppe, Fachforum Stadtentwicklung müssen die notwendigen Erhaltungsmaßnahmen, u. a. durch Schotterabtragung und Erdauffüllung, dringend geleistet werden, da sonst die Linden am Wall wegen des fehlenden Wurzelraumes keine Möglichkeit mehr haben werden, sich gesund zu entwickeln, sondern nach und nach absterben werden. Anzeichen hierfür sind an einigen Linden schon sichtbar.

Nachhaltige Stadtentwicklung will nun Taten sehen

Dabei leisten gerade diese Linden am Wallring einen wesentlichen Beitrag zum guten städtischen Klima durch kühlende Beschattung und Feinstaubreduzierung. Auch der Wohlfühlaspekt „Wandeln unter Bäumen“ ist hier beachtlich und macht die Innenstadt attraktiver. Zu der geplanten Aktion vor dem Volkshochschulgebäude sind alle interessierten BürgerInnen, denen der Schutz und Erhalt unseres städtischen Baumbestandes am Wall in Recklinghausen wichtig ist, eingeladen.

Mahnwache am 04. Februar 2020, 11.00 Uhr

ORT: Volkshochschule, Willy-Brandt-Haus, Herzogswall 17 in Recklinghausen

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen