Marl - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik

Offener Brief zur Rathaussanierung an den Bürgermeister der Stadt Marl, Herrn Werner Arndt

Die Initiatoren des Bürgerbegehrens Rathaussanierung stoppen haben sich mit einen Brief an den Bürgermeister gewand um die offenen Fragen zur Rathaussanierung beantwortet zu bekommen.  Sehr geehrter Herr Bürgermeister, durch die unterschiedlichen veröffentlichten Zahlenwerke und Varianten sind zum Thema Rathaussanierung versus Neubau Irritationen in der Bevölkerung und dadurch bedingt Diskussionen für und wider aufgetreten, die teilweise auf Fehlinformationen beruhen. Um für die Marler...

  • Marl
  • 17.11.18
  • 21× gelesen
Politik
Steuergeldverschwendung stoppen

3. öffentliche Aktionsversammlung der Initiatoren des Bürgerbegehrens „Rathaussanierung stoppen!“

Um über aktuelle Entwicklungen zu diskutieren, den aktuellen Stand des Bürgerbegehrens mit der Stadt Marl vorzustellen, bisherige Aktionsplanungen zu vertiefen und weitere Maßnahmen zu erörtern laden die Initiatoren des Bürgerbegehrens „Rathaussanierung stoppen!“ alle Bürger/innen, die das Bürgerbegehren unterstützen wollen, zur nächsten Aktionsversammlung ein. Diese Versammlung findet statt am Dienstag, den 20. November 2018, um 19:30 Uhr in der Gaststätte Kluge, Lipper Weg 89, 45770...

  • Marl
  • 17.11.18
  • 12× gelesen
Politik
Das Original der Skulptur "Die trauernden Eltern" von Käthe Kollwitz auf der deutschen Kriegsgräberstätte in Vladslo/Flandern: Dort sind über 25 000 Tote des Ersten Weltkrieges begraben. 
 Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V.
Foto: Uwe Zucchi
Abdruck honorarfre
3 Bilder

Volkstrauertag am Sonntag (18.11.) in Marl

Anlässlich des Volkstrauertages wird am Sonntag (18.11.) an mehreren Orten in Marl der Opfer von Krieg und Gewalt gedacht. Zur zentralen Gedenkfeier im Stadtzentrum und zu den Kranzniederlegungen in den Stadtteilen sind alle Bürger herzlich eingeladen. Die zentrale Gedenkveranstaltung beginnt um 12 Uhr am Bonhoeffer-Denkmal auf dem Creiler Platz vor dem Rathaus. Gedenken anlässlich 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg. Der Wagen von Compiègne ist ein ehemaliger, zu einem Bürowagen umgebauter...

  • Marl
  • 14.11.18
  • 20× gelesen
Politik
2 Bilder

Aktionsversammlung der Initiatoren des Bürgerbegehrens „Rathaussanierung stoppen!“

Die Initiatoren des Bürgerbegehrens „Rathaussanierung stoppen!“ haben in ihrer erstenöffentlichen Aktionsversammlung vom 06.11.2018 alle erforderlichen Vorbereitungen getroffen, um 1. bei den Marler Bürgern und Bürgerinnen für ihr Bürgerbegehren zu werben, 2. unmittelbar nach Vorliegen der Kostenschätzung der Stadt Marl für eine Sanierungdes Ratstraktes und eines Neubaus auf der Grundlage einer Analyse des tatsächlichen Raumbedarfs mit der Sammlung der Unterschriften beginnen zu...

  • Marl
  • 11.11.18
  • 42× gelesen
Politik
Im Hintergrund die Halde auf der eine Mülldeponie entstehen soll.

Mittagstisch
Ortsunion Marl-Lenkerbeck

Am Sonntag 25.11.2018 ab 12.00 h findet der MIttagstisch der Ortsunion Lenkerbeck im Kaminzimmer der Gaststätte Kastanienhof, Bahnhofstr. 8 in Marl-Lenkerbeck statt.  Es gibt Züricher Geschnetzeltes zum Sonderpreis von 11,50 Euro. Für Interessierte und Betroffen der Mülldeponie in Marl ist vorher am 25.11.2018 um 10.30 h ein Treffpunkt Ecke Victoriastr. / Am Alten Pütt interssant. Zu Gast ist Freddy Schoknecht. Wir gehen von dort aus Richtung geplanter Deponie auf der Halde und spazieren...

  • 06.11.18
  • 43× gelesen
Politik

Pressekonferenz
Gibt es eine erneute Krise in der Entwicklung der Alten Schmiede in Marl

In einer Pressekonferenz stellten Freunde der  Alten Schmiede die aktuelle Enwicklung aus ihrer Sicht da. Seit einiger Zeit  kommt der Verein nicht mehr zur Ruhe. Seit Monaten findet ein Machtkampf im Verein statt. Inhalt dieses Machtkampfes sind unterschiedliche Vorstellungen über die zukünftige Entwicklung des Vereins und seiner Organisationsstruktur sowie seine wirtschaftliche Tätigkeit und den Führungsstil gegenüber den Beschäftigten und deren Interessensvertretung. Die Anwesenden ...

  • Marl
  • 31.10.18
  • 119× gelesen
Politik

DIE INITIATOREN DES BÜRGERBEGEHRENS „RATHAUSSANIERUNG IN MARL STOPPEN!“ LADEN EIN

Sie schreiben in einer Pressemitteilung: Derzeit treffen wir alle erforderlichen Vorbereitung, um nach einer Zulassung unseres Bürgerbegehrens durch die Stadt Marl unmittelbar mit der Unterschriftensammlung beginnen und sie so schnell wie möglich erfolgreich abschließen zu können. Daher laden wir, die Initiatoren des Bürgerbegehrens „Rathaussanierung stoppen!“, alle Marler Bürger/innen, die ein solches Bürgerbegehren unterstützen möchten, recht herzlich zu einer Aktionsversammlung...

  • Marl
  • 30.10.18
  • 253× gelesen
Politik
3 Bilder

Stadt Marl macht jetzt eine Infoveranstaltung über die Rathaussanierung

Wie ist der aktuelle Stand der Rathaussanierung? Diese und andere Fragen sollen bei einer Infoveranstaltung am Dienstag, 6. November 2018, im Rathaus beantwortet werden. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen. Der Grund ist sicherlich das Bürgerbegehren gegen die teure Luxussanierung des Rathauses beantragt wurden. Die Rathaussanierung die von der GROKO beschlossen wurde, stellt sich als Fass ohne Boden heraus. Die Kosten für die Sanierung des Rathauses steigen und steigen. Dann mit...

  • Marl
  • 26.10.18
  • 91× gelesen
Politik
6 Bilder

Von der Kakaobohne zur fertigen Schokolade

Zu einem „schokoladigen Erlebnis“ machte sich der CDU-Stammtisch im Hans-Katzer-Haus aus Marl auf den Weg zur Pralinenmanufaktur im Turmhaus in Südlohn. Bei einem Vortrag erfuhren die Teilnehmer alles Wissenswerte über die Kakaobohne und die Verarbeitung bis zur fertigen Schokolade. Besonders interessant war die Verkostung der einzelnen Schokoladensorten mit unterschiedlichen Kakaoanteilen. Die Münsterländer Kaffeetafel war dann der gemütlich Abschluss.

  • Marl
  • 26.10.18
  • 62× gelesen
Politik

Frage der Woche: Wohnungsnot und steigende Mieten – was muss jetzt passieren?

Der Sozialverband Deutschland (SoVD) wählt alarmierende Worte. Die steigenden Mieten bei gleich bleibendem Einkommen belasten bundesweit Haushalte. Besonders betroffen seien die einkommensschwächsten Mieter. "Über eine Million Haushalte fallen durch die Mieten unter Hartz-IV-Niveau", so SoVD-Präsident Adolf Bauer. In einem gestern vorgestellten Gutachten spricht der SoVD von einer sozialen Spaltung Deutschlands. Vor allem finanziell schlechter gestellte Haushalte seien von den Entwicklungen...

  • Wesel
  • 26.10.18
  • 771× gelesen
  • 62
Politik

Investitionen in Schulen – Rat soll beschließen

„Die Liste der Mängel ist lang“ Da sind sich Katharina Sandkühler (sozialpolitische Sprecherin) und Daniel Schulz (baupolitischer Sprecher) der Bündnis 90/Die Grünen einig. Diese geplanten Investitionen sind richtig und wichtig, auch wenn sie auf einem wackelig gestrickten Haushalt beruhen. Der Rat der Stadt Marl soll folgende Maßnahmen beschließen, die im Rahmen des Kapitels 2 des Gesetzes zur Umsetzung des Kommunalinvestitionsförderungsgesetzes in Nordrhein-Westfalen (KInvFöG NRW)...

  • Marl
  • 24.10.18
  • 128× gelesen
Politik

Grüne in Marl reden Klartext

Die Grünen sollten zur „führenden Kraft der linken Mitte werden“, hatte der im Januar gewählte neue Bundesvorsitzende Robert Habeck gefordert. Nicht weniger wollen Katharina Sandkühler und Daniel Schulz in Marl erreichen. Katharina appelliert an die Bürger*innen: Wenn sich die Leute mit unserer Politik beschäftigen, erkennen sie das wir weit weg von ideologischen Klischees sind. Wir machen Politik für jedermann, transparent und greifbar. Das unterscheidet uns von den beiden großen...

  • Marl
  • 22.10.18
  • 62× gelesen
Politik
2 Bilder

Anwohner fordern Verkehrsberuhigung auf der Sickingmühler Straße in Marl

Die Bewohner der Sickingmühler Str. sind in den letzten Jahren mit einem stetig wachsenden Verkehrsaufkommen auf  der Straße konfrontiert. Hierdurch wurde nicht nur eine rapide Wohnumfeldverschlechterung herbeigeführt, sondern  auch die Grenze zur Gesundheitsgefährdung deutlich überschritten. Die städtebauliche Fehlplanung der Stadt Marl im Gewerbegebiet Zechenstr. / Dümmerweg / Sickingmühler Str. (Ansiedlung von großen Discountern, Baumarkt, Müllentsorgungsunternehmen, Baustoffhandel...

  • Marl
  • 18.10.18
  • 523× gelesen
Politik
Der Grün- und Spielbereich in der Planetensiedlung soll trotz geringerer Förderung neu gestaltet werden, ohne dass der Haushalt und die Steuerzahler zusätzlich belastet werden. Foto: Stadt Marl / Pressestelle

Spielplatz der Nationen soll trotz geringer Landesförderung in Marl gebaut werden

Die Stadtverwaltung wird die Planungen für den  Spielplatz der Nationen  so verändern, dass nicht mehr als die bislang im Haushalt angemeldeten Gelder eingesetzt werden müssen. Das erklärte die Stadverwaltung zu der Nachricht, dass die Landesförderung geringer ausfällt als erwartet.  Wir wollen die Planungen für den Spielplatzbereich unverändert und mit hoher Priorität umsetzen“, so die Stadtverwaltung. Aufgrund der geringer ausfallenden Förderung (554.000 statt 837.000 Euro) des ursprünglich...

  • Marl
  • 17.10.18
  • 64× gelesen
Politik

Wer wurde belogen? Der Rat oder die Bürger Marls?

Moschee-Fläche gehört noch nicht der Gemeinde! In erster Linie wurden doch wohl die Bürger der Stadt Marl "belogen" und "betrogen"!!! Wer ist noch alles als "Geradebieger" an der Veröffentlichung von Lügennachrichten zum Thema Moschee-Neubau in Marl beteiligt? Wenn die bisherigen Auskünfte der Oberen, der örtlichen Presse und des Moschee-Vereins  zum "Eigentümer" des Grundstücks falsch waren, und es immer noch sind, was ist dann mit den anderen Informationen z.B. zum...

  • Marl
  • 14.10.18
  • 338× gelesen
Politik

Frage der Woche: AfD-Meldeportal für Lehrer – demokratisch oder nicht?

Schülerinnen und Schüler sollen an deutschen Schulen politisch gebildet werden. Dabei sollen Lehrkräfte sich aber neutral gegenüber Parteien und Ideologien positionieren und dürfen keine politische Werbung machen. Das gleiche gilt für Hochschulen. Weil er dieses Neutralitätsgebot verletzt sah, bot ein AfD-Politiker daraufhin an, einzelne Personen zu melden.Über www.mein-lehrer-hetzt.de und www.mein-prof-hetzt.de wurde man bis vor Kurzem auf die Webseite des AfD-Abgeordneten Stefan Räpple...

  • Herne
  • 12.10.18
  • 1.718× gelesen
  • 96
Politik
Wird die Sanierung des Marler Rathauses zum Millionengrab
5 Bilder

Bürgerbegehren gegen die teure Sanierung des Marler Rathauses beantragt

Bei der Stadt Marl wurde ein Bügerbegehren gegen die teuere Sanierung des Rathauses angemeldet. Der Ratsbeschluss über die Luxussanierung soll aufgehoben werden fordern die Initiatoren. Etwas mehr als 4000 Unterschriften müssen dafür gesammelt werden. Peter Papajewski hat ein Bürgerbegehren beim Bürgermeister eingereicht. Die erfolgreiche Unterschriftenaktion gegen den Neubau des Recklinghäuser Kreishauses zeigt das die Bürger nicht mehr alles so einfach hinnehmen wenn Politiker von...

  • Marl
  • 11.10.18
  • 555× gelesen
  • 1
Politik
LWL-Fahnen vor dem Landeshaus in Münster. Foto: Tronquet
2 Bilder

Umlage für Kreise und Städte soll wieder sinken, LWL-Haushalt für 2019 in die Landschaftsversammlung eingebracht

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) will den Umlagehebesatz für seine 27 Mitgliedskreise- und -großstädte zum zweiten Mal in Folge erheblich senken: um voraussichtlich 0,6 Prozentpunkte von 16,0 auf 15,4 Prozent. Das haben LWL-Direktor Matthias Löb und LWL-Kämmerer Dr. Georg Lunemann den 116 Abgeordneten in der westfälischlippischen Landschaftsversammlung im Rahmen der Einbringung am Donnerstag (11.10.) vorgeschlagen. Die Abgeordneten werden den Entwurf mit einem Haushaltsvolumen von...

  • Marl
  • 11.10.18
  • 28× gelesen
Politik
2 Bilder

Land NRW genehmigt den Abschlussbetriebsplan für den Untertagebereich des Bergwerks Auguste Victoria

Die Bezirksregierung Arnsberg als für ganz NRW zuständige Bergbehörde hat den Abschlussbetriebsplan für den Untertagebereich des Bergwerks Auguste Victoria genehmigt. Die Genehmigung erfolgte auf der Grundlage eines vom Landesumwelt- und Landeswirtschaftsministerium NRW beauftragten Fachgutachtens einer Gutachtergemeinschaft, das ursprünglich geltend gemachte Bedenken entkräftet hat. Somit kann die RAG mit dem beantragten schrittweisen kontrollierten Grubenwasseranstieg bis – 600 m NN unter...

  • Marl
  • 10.10.18
  • 175× gelesen
Politik
Halde Brinkfortsheide-Erweiterung in Marl
6 Bilder

Sachstand über geplante Deponie für DK I-Abfälle auf der Halde Brinkfortsheide-Erweiterung in Marl

Der Rat der Stadt Marl wendete sich einstimmig gegen eine Deponienutzung der Halde Brinkfortsheide. Nachdem die Marler Bürgerinitiativen Druck gemacht haben, hatte sich auch der Stadtrat gegen eine Deponienutzung der Halde Brinkfortsheide ausgesprochen,  trotzdem gehen die Planungen für eine Schadstoffdeponie weiter. Die Halde Brinkfortsheide-Erweiterung in unmittelbarer Nachbarschaft zur Halde Brinkfortsheide in Marl wurde ab 2004 als Bergehalde für den Bergbau genutzt. Die Schüttung wurde...

  • Marl
  • 09.10.18
  • 259× gelesen
Politik
Der Regensburger Dom im Jahr 1865. Seit 1945 wurden hier mehr als 500 Kinder systematisch gequält und missbraucht.

Frage der Woche: Missbrauch und Vertuschung – Was muss die katholische Kirche ändern?

Die katholische Kirche steht unter Druck. Es gibt unglaublich viele Opfer und unglaublich viele Täter. Erstere suchten über Jahrzehnte lang vergebens ein offenes Ohr, Letztere konnten sich auf die Verschwiegenheit ihrer Oberen verlassen. Doch stellt sich die Kirche jetzt ihrer Verantwortung? Im letzten Monat wurden die Ergebnisse der umstrittenen Studie bekannt, die im Auftrag der Kirche selbst erarbeitet wurde. Darin kamen die Forscher*innen zu dem Ergebnis: Zwischen 1946 und 2014 seien 3677...

  • Herne
  • 05.10.18
  • 662× gelesen
  • 38
Politik

Bürgerbeteiligung - Mobilitätskonzept geht in die nächste Runde

Das Mobilitätskonzept „Klimafreundlich mobil“ soll den Rahmenplan der künftigen nachhaltigen Verkehrsentwicklung in Marl bilden. Es wird als strategischer Handlungsleitfaden und Entscheidungsgrundlage für die Umsetzung der entwickelten Maßnahmen dienen. Informieren und diskutieren Seit der Auftaktveranstaltung vor einem Jahr wurden Haushaltsbefragungen und eine Online-Beteiligung durchgeführt. Darüber hinaus liegen aus verschiedenen Bestandsaufnahmen zum Fuß- und Radverkehr, zum...

  • Marl
  • 01.10.18
  • 78× gelesen
Politik

Sommerklausurtagung der Grünen in Marl

Bei der diesjährigen Sommerklausurtagung standen wichtige Themen auf der Tagesordnung. Kommunalwahlprogramm 2020 Katharina Sandkühler (Stadtverbandvorsitzende): Wir haben unser Kommunalwahlprogramm von 2014 grundsätzlich hinterfragt sowie Erfolge und Misserfolge analysiert. Zahlreiche Themen sind immer noch brandaktuell, viele unserer Wahlversprechen konnten wir aber auch schon umsetzen. Daniel Schulz (Stadtverbandvorsitzender): Wir sind die einzige Lobby für Umweltbelange in Marl. Die...

  • Marl
  • 01.10.18
  • 31× gelesen
Politik
Braunkohle-Tagebau, Garzweiler, 2013.

Frage der Woche: Was für Fragen wirft der Hambacher Forst auf?

Der Hambacher Forst – beziehungsweise das, was davon noch übrig ist – ist ein Symbol für die Energiepolitik unseres Landes geworden . Nachdem die rot-grüne Regierung in NRW die verbliebenen Hektar Wald 2016 zur Rodung freigegeben hatte, stehen sich jetzt Umweltschützer und der Energiekonzern RWE gegenüber. Dabei sind weder die Bestrebungen zur Rodung noch Schutzaktionen im Wald neu. Schon in den 1970er Jahren formte sich Widerstand gegen die von RWE betriebenen Abholzungen und die damit...

  • Herne
  • 28.09.18
  • 738× gelesen
  • 60

Beiträge zu Politik aus