Marl - Politik

Beiträge zur Rubrik Politik

Politik

Neun Selbsthilfegruppen bekamen Geld von der Stadt Marl

4.357 Euro – mit diesem Betrag fördert die Stadt Marl in diesem Jahr die Selbsthilfegruppen. Bei den Förderung berücksichtigt wurden in diesem Jahr: Starke Frauen e.V., die Selbsthilfegruppe ADHS, die Osteoporose-Selbsthilfegruppe, der MS-Kontaktkreis, die Koronarsportgruppe im TUS 05 Sinsen, die deutsche Parkinsonvereinigung Regionalgruppe Marl, die Bluthochdruck-Selbsthilfegruppe, das Blaues Kreuz Marl I und das Blaue Kreuz in der Ev. Kirche. Großes Angebot der Selbsthilfegruppen in...

  • Marl
  • 11.12.18
  • 4× gelesen
Politik
4 Bilder

Aktionsversammlung zum Bürgerbegehren "Rathaussanierung stoppen!"

Am Montag, den 10.12.2018 sind die Initiatoren des Bürgerbegehrens „Rathaussanierung stoppen!“ vom Bürgermeister der Stadt Marl, Werner Arndt, zu einem Gespräch im Bauturm an der Liegnitzer Straße eingeladen. In diesem Gespräches sollen die Ergebnisse der Kostenschätzung der Stadtverwaltung bezüglich der Forderungen des Bürgerbegehrens (Neubau eines Rathauses und Sanierung des Ratstraktes) erörtert sowie rechtliche Hinweise gegeben werden. Es liegt daher auf der Hand, dass in der...

  • Marl
  • 09.12.18
  • 49× gelesen
Politik
30 Bilder

Demonstration des Marler Aktionsbündnis für Umwelt und Klimaschutz in Hüls

Die RAG will das Grubenwasser auf der ehemaligen Zeche Auguste Victoria auf 600 m ansteigen zu lassen. Hierzu sollen die untertägigen Stollen und Schächte geflutet werden. Durch den Anstieg des Grubenwassers und die hiermit verbundene Reduzierung der Pumpen und Austrittsstellen verspricht sich die RAG insbesondere eine Kostenersparnis bei der Wasserhaltung.  Bisher wurde lediglich der Flutung auf bis zu 1.100 m NN durchgeführt. Wegen der weiteren Flutung gibt es Bedenken der Anwohner...

  • Marl
  • 08.12.18
  • 117× gelesen
  •  1
Politik
2 Bilder

Dr. Frauke Gerlach soll Leitung des Grimme-Instituts in Marl fortsetzen

In der  Sitzung der Gesellschafterversammlung des Grimme-Instituts am 5.12. haben sich alle Grimme-Gesellschafter einvernehmlich für die Verlängerung des Geschäftsführungsvertrages von Dr. Frauke Gerlach um weitere fünf Jahre ausgesprochen. Zugleich dankten sie ihr für ihre besonderen Leistungen bei der Reform des Grimme-Preises, der Weiterentwicklung des Grimme-Instituts und beim Aufbau des Grimme-Forschungskollegs an der Universität zu Köln. Die Vorsitzende der Gesellschafterversammlung,...

  • Marl
  • 06.12.18
  • 8× gelesen
Politik

Bescherung im Haus Tobit

Es ist schon Tradition, dass der CDU-Stammtisch im Hans-Katzer-Haus aus Marl  zu Nikolaus die Seniorinnen und Senioren im Haus Tobit mit Leckereien verwöhnt. Viele bunte Teller mit Naschereien wurden auf die Stationen gebracht und das Pflegepersonal wurde natürlich nicht vergessen.

  • Marl
  • 05.12.18
  • 34× gelesen
Politik

AGR PLANT ERWEITERUNG Zentraldeponie Emscherbruch (ZDE)

Als Deponiebetreiberin bereitet die Abfallentsorgungsgesellschaft Ruhrgebiet (AGR mbH) derzeit Antragsunterlagen für eine Planfeststellung zur Erweiterung der Zentraldeponie Emscherbruch (ZDE) in Gelsenkirchen vor. Zuständige Behörde für ein entsprechendes Planfeststellungsverfahren ist die Bezirksregierung Münster. Voraussetzung zum Start des Planfeststellungsverfahrens ist jedoch, dass ein entsprechender Antrag bei der Bezirksregierung Münster eingeht. Ohne Vorliegen der Antragsunterlagen...

  • Marl
  • 05.12.18
  • 4× gelesen
Politik
© demockups/Fotolia

Spielplatz der Nationen in Marl erhält Unterstützung

554.000 Euro hat die Bezirksregierung Münster der Stadt Marl für den Neubau des „Spielplatz der Nationen“ an der Merkurstraße bewilligt. Die neue Spielstätte soll zum zentralen Treffpunkt in dem von Nationalitätenvielfalt geprägten Quartier werden. Als Dreh- und Angelpunkt des Viertels entstand der Spielplatz im Jahr 1995. Er ist Teil des 21.000 Quadratmeter großen Grünbereiches nahe der S-Bahn-Station Marl-Mitte. In dem Viertel um die Spielstätte herum leben mehr als zwanzig verschiedene...

  • Marl
  • 05.12.18
  • 11× gelesen
Politik

Marl bekommt einen Bürgerradweg an der L 630 Westerholter Straße

Der Stadtplanungsausschuss  beauftragte die Verwaltung  alle notwendigen Schritte zu veranlassen, die zur Realisierung eines Bürgerradweges an der L 630 (Westerholter Straße) führen. Die Aufgabe zur Errichtung eines derartigen Radweges obliegt zunächst grundsätzlich dem Landesbetrieb Straßenbau NRW, in diesem Fall der Niederlassung Bochum, da es sich bei der Westerholter Straße um die Landesstraße L 630 handelt, die als freie Strecke nicht inder Baulast der Stadt Marl liegt. Da der...

  • Marl
  • 02.12.18
  • 27× gelesen
Politik
11 Bilder

Umweltschutz:
Demonstration am 8.12 in Marl Hüls gegen den Grubenwasseranstieg auf AV

Marler Bürger machen sich Sorge über den von den RAG geplanten Anstieg des Grubenwassers auf AV. Umweltschützer rufen deshalb zu einer Demonstration in Marl auf. Auftakt ist ab 10:00 Uhr am „Dicken Stein“, Ecke Römerstraße / Carl-Duisberg-Straße in Marl-Hüls. Abschlusskundgebung ist gegen 11:45 Uhr in der Fußgängerzone Hülsstraße. Aus dem Demonstrationsaufruf Mit dem Alibi geschönter Gutachten, die Risiken einfach ausblenden, und mit dem Segen der CDU/FDP-Landesregierung will die RAG aus...

  • Marl
  • 01.12.18
  • 101× gelesen
Politik
Minister Prof. Dr. Andreas Pinkwart
3 Bilder

Wirtschaftsminister Prof.Dr. Andreas Pinkwart schreibt der Bürgerinitiative Marl Hüls

Soll nun doch nur die Spielfläche des Jahnstadion im Hülser Waldpark zur Bebauung mit "Wohnanlagen für Besserverdienende", freigegeben werden? Dies könnte man annehmen, wenn man das Antwortschreiben liest, das die Bürgerinitiative Marl Hüls von NRW - Wirtschaftsminister Prof.Dr. Andreas Pinkwart erhalten hat. Darin steht, das, "es dem Rat der Stadt Marl obliegt, die verschiedenen Belange betreffend Natur, Landschaft,Wald und Klimaschutz zu berücksichtigen und diese, im Rahmen ihrer...

  • Marl
  • 30.11.18
  • 162× gelesen
Politik

Marl soll „grün“ bleiben! Kompensationsangebote auf Marler Stadtgebiet schaffen!

Die Eingriffsregelung (auch Eingriffs-Ausgleichs-Regelung) ist im deutschen Recht das bedeutendste Instrument zur Durchsetzung von Belangen des Naturschutzes, das in der „Normal-Landschaft“ greift, also auch außerhalb naturschutzrechtlich gesicherter Gebiete. Grundidee ist ein generelles Verschlechterungsverbot für Natur und Landschaft. Die sich aus dem Eingriff ergebenden Beeinträchtigungen von Natur und Landschaft sind funktional auszugleichen, oder es sind gleichwertige andere Aufwertungen...

  • Marl
  • 30.11.18
  • 21× gelesen
  •  1
  •  1
Politik

Quick Response „schnelle Antwort“, QR- Codes an städtischen Einrichtungen

Anfangs nutzte nur die Industrie QR-Codes, aber mittlerweile erobern die quadratischen Muster zunehmend auch den privaten Bereich. Diese kleinen, 2D-Barcodes bieten eine breite Palette an Möglichkeiten, „den Kunden“ besser an das „Unternehmen“ zu binden und haben ein großes Potential die online und offline Werbung sinnvoll miteinander zu verbinden. Von diesem Marketinginstrument sollte auch die Stadt Marl profitieren um Informationen an städtischen Immobilien/Einrichtungen leichter zugänglich...

  • Marl
  • 30.11.18
  • 5× gelesen
Politik
2 Bilder

Fallzahlen und Kostenentwicklung bei den Hilfen zur Erziehung

Am 30.09.2018 wurde vom Jugendamt der Stadt Marl in insgesamt 654 Fällen erzieherische Hilfe gewährt. Die Fallzahl ist seit 2017 nur sehr geringen Schwankungen unterworfen (niedrigster Wert am 31.07.2017 mit 633 Fällen). Auch bei Betrachtung der einzelnen Hilfearten ist festzustellen, dass erhebliche Veränderungen nur in wenigen Bereichen zu verzeichnen sind. Hierzu zählt die Vollzeitpflege gem. § 33 SGB VIII mit 130 eingerichteten Pflegeverhältnissen und damit dem höchsten jemals zu...

  • Marl
  • 30.11.18
  • 7× gelesen
Politik
Birgit Papajewski gibt den Teilnehmern und Teilnehmerinnen Lauftipps.

CDU-Angebot für Marler Bürgerinnen und Bürger
"Laufend Politik" jetzt immer samstags

Für Spaziergänger, Wanderer, Nordic-Walker und sportliche Jogger in Marl ist die CDU-Aktion gedacht, die sich über kommunalpolitische Themen austauschen sollen. "Laufend Politik", initiiert von CDU-Ratsherr Uwe Göddenhenrich, wird zur festen Einrichtung. Am Samstag, 1. Dezember, sind Interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen, um 14 Uhr zum Treffpunkt Seniorenheim Haus Tobit in Marl-Lenkerbeck zu kommen,  Hülsbergstraße, Ecke Ringerottstraße. Parkplätze vor dem Haus Tobit sind ausreichend...

  • Marl
  • 30.11.18
  • 30× gelesen
  •  1
Politik
8 Bilder

Kreisverkehrsplatz in Marl Sinsen kommt erst im Jahr 2023?

Nach den  schweren Verkehrsunfalles im September 2018 gab es über die  Kreuzung Halterner Straße (L 551) / Bahnhof- / Schulstraße (L 798) in Marl-Sinsen eine intensive Diskussion. Eine Schülerin sammelte Unterschriften für einen  Kreisverkehr an dieser Stelle. Der aktuelle Sachstand Für diesen Kreisverkehrsplatz wurde bereits 2007 ein Förderantrag bei der Bezirksregierunggestellt. Er wurde aufgrund der bereits vorab laufenden Fördermaßnahmen der Stadt Marl für das Jahr 2023 und folgende Jahre...

  • Marl
  • 28.11.18
  • 33× gelesen
Politik
2 Bilder

Jahnwald-Zerstörung Teil 2
4 (zusätzliche) Argumente gegen die Jahnwaldzerstörung

Die Verschleierungstaktik Von Anfang an schmeißt die Politik und die Verwaltung mit "Nebelkerzen"! Jegliche Kritik an dem Bauvorhaben wird z.B. mit der Begründung: Es hat ja eine Bürgerbeteiligung statt gefunden "plattgebügelt". Auf die Frage, inwieweit der Wald in Mitleidenschaft gezogen wird, wurde von Anfang an gar nicht oder falsch informiert! Antworten waren: Das können wir jetzt noch nicht sagen/ Wenige Bäume/ Höchstens 20 - 30 (Auskunft Planungsamt Anfang 2017)/ Da regen sich Leute über...

  • Marl
  • 28.11.18
  • 48× gelesen
Politik

Jahnwald Zerstörung
Initiative ruft zur Bürgerbeteiligung auf

In letzter Zeit konzentriert sich das Interesse der Marler Bürger und Bürgerinnen überwiegend auf die Sanierung des Rathauses, auf den Neubau der Moschee an der Sickingmühler Strasse und ganz aktuell auf den neuen Haushalt der Stadt. Wir möchten an dieser Stelle, als Bürgerinitiative zum Erhalt des Jahnwaldes noch einmal das Augenmerk deutlich auf die geplante Bebauung des Jahnstadion-Waldes und die historischen Waldschule richten. Dieses Naherholungsgebiet soll bekanntermaßen an eine...

  • Marl
  • 28.11.18
  • 108× gelesen
Politik

Baustart ist weiter unklar
Stadt erteilt Motorworld Baugenehmigung

Andreas Dünkel ist erleichtert: „Jetzt sind alle planungsrechtlichen Voraussetzungen erfüllt“, sagt der Vorsitzende der Motorworld-Group, nachdem er die Baugenehmigung der Stadt Herten in Empfang genommen hat, „und wir können Stück für Stück die umfangreichen Bauarbeiten angehen.“ Drei Jahre nach dem symbolischen Startschuss kann auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Ewald die Motorworld entstehen, also ein Zentrum für Mobilität mit Händlern, Werkstätten, Ausstellungsräumen und Eventflächen....

  • Herten
  • 27.11.18
  • 324× gelesen
  •  1
Politik
Michelle Diedrichs (Mitte) von der Initiative Foodsharing und die Foodsaver Jan Borgmann (links) und Emily Hildebrand (4.v.l.) stellen das Konzept des Lebensmittelrettens vor.  Bahador Sheibanifar (2.v.l) übersetzte ins Persische und Yaha Khaled (rechts) ins Arabische.

Zeichen setzen gegen Verschwendung
Information über Foodsharing im „Café Welcome“

Auf reges Interesse stieß der Vortrag der Foodsharing-Initiative im Café Leuchtturm der Dreifaltigkeitskirche in Marl.  Zahlreiche Flüchtlinge und andere Besucher ließen sich von Michelle Diedrichs und ihren Mitstreitern darüber informieren, wie man Lebensmittel, die man selbst nicht mehr gebraucht, an andere weitergeben kann. So soll weniger Essen in der Mülltonne entsorgt werden. Die Initiative Foodsharing hat ihren Fair-Teiler im Jugendzentrum Hagenbusch an der Rappaportstraße12. Dort kann...

  • Marl
  • 27.11.18
  • 91× gelesen
Politik

4. öffentliche Aktionsversammlung der Initiatoren des Bürgerbegehrens „Rathaussanierung stoppen!“

Den Initiatoren des Bürgerbegehrens „Rathaussanierung stoppen!“ liegt inzwischen die  Genehmigung für Informationsstände nahe des Brasserter Marktes und der Fußgängerzonein der Hülsstraße bis Ende Juni 2019 vor. Gleichzeitig wurde auch die Plakatierung im Stadtgebiet Marl für den Monat Dezember genehmigt. Daher werden auf der 4. öffentlichen Aktionsversammlung der Initiatoren am Dienstag, den 27. November 2018, um 19:30 Uhr in der Gaststätte Kluge,  Lipper Weg 89, 45770 Marl. die...

  • Marl
  • 26.11.18
  • 25× gelesen
Politik
2 Bilder

Alte Schmiede Marl
Kündigungsschutzverfahren vor dem Arbeitsgericht

Am Dienstag, den 27.11.2018, findet um 10:30 Uhr im Arbeitsgericht Herne die erste Verhandlung zur fristlosen Kündigung der Pflegedienstleiterin der „Solidaritätsgemeinschaft arbeitsloser Bürger e.V.“   der Alten Schmiede in Marl-Hüls statt. Monika Akin ist seit mehr als 12 Jahren als Gesundheits- und Krankenpflegerin im Pflegedienst der Alten Schmiede beschäftigt gewesen. Schon Ende 2006 wurde ihr die Funktion der stellvertretenden Pflegedienstleitung übertragen. Am 01.05.2010 stieg sie zur...

  • Marl
  • 25.11.18
  • 63× gelesen
Politik
2 Bilder

Jugendämter gewähren mehr Leistungen aus Erziehungs- und Eingliederungshilfe

 Im Jahr 2017 haben die Jugendämter in Nordrhein-Westfalen 276.557 (Westfalen-Lippe: 125 245) Kinder und Jugendliche durch eine Eingliederungs- oder Erziehungshilfe unterstützt. Das geht aus einer landesweiten Statistik hervor, die IT.NRW jetzt vorgelegt hat. "Das sind im Durchschnitt etwa zwei Kinder oder Jugendliche pro Schulklasse, denen diese Unterstützung in schwierigen Familien- und Lebenssituationen oder bei persönlichen Beeinträchtigungen geholfen haben, dass sie sich altersgerecht...

  • Marl
  • 23.11.18
  • 7× gelesen
Politik

Liegen die Gesamtkosten für die Sanierung des Marler Rathauses schon bei über 90 Mio Euro?

Die Kosten für die Sanierung des Rathauses steigen immer weiter. Die Gesamtkosten für die Sanierung liegen mit den durch die Sanierung bedingten Zusatzkosten jetzt schon bei über 90 Mio Euro. Die für die Sanierung  verantwortlichen Politiker bezeichnen das als alternativlos. Man kann ja die Kostensteigerung nachvollziehen. Der Rat der Stadt Marl hat am 22.10.2015, die Sanierung des Rathauses beschlossen. Als Kostengröße wurden 39 Mio. Euro genannt, das sollte kostengünstiger sein wie ein...

  • Marl
  • 21.11.18
  • 45× gelesen

Beiträge zu Politik aus