6.324 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster am Mittwoch, Kreis Recklinghausen 1.821

3Bilder

Bund und Länder haben gestern vereinbart, die geltenden Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis zum 14. Februar zu verlängern. Das bedeutet: Kontakte sollen weiterhin auf das absolut notwendige Minimum beschränkt werden. Zusätzlich wurde vereinbart, dass in öffentlichen Verkehrsmitteln und in Geschäften künftig eine Pflicht zum Tragen medizinischer Masken besteht (sogenannte OP-Masken oder Masken der Standards KN95 oder FFP2). Schulen bleiben bis zum 14. Februar grundsätzlich geschlossen bzw. die Präsenzpflicht ausgesetzt. Für die Kitas bleibt es beim "eingeschränkten Pandemiebetrieb". Die Maßnahmen werden jetzt in die Landesverordnung eingearbeitet.
Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar:Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster, Stand: 20.01.2021.

6.324 aktuell Infizierte

Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung.

Stadt Bottrop: aktuell Infizierte 412 (379), insgesamt Infizierte 3.361 (3.324), Verstorbene 49 (45), Genesene 2.900 (2.900)Kreis Borken: aktuell Infizierte 403 (448), insgesamt Infizierte 7.662 (7.605), Verstorbene 159 (157), Genesene 7.100 (7.000)Kreis Coesfeld: aktuell Infizierte 250 (234), insgesamt Infizierte 3.404 (3.387), Verstorbene 54 (53), Genesene 3.100 (3.100)Stadt Gelsenkirchen: aktuell Infizierte 1.277 (1.328), insgesamt Infizierte 8.900 (8.843), Verstorbene 223 (215), Genesene 7.400 (7.300)Stadt Münster: aktuell Infizierte 371 (357), insgesamt Infizierte 4.948 (4.933), Verstorbene 77 (76), Genesene 4.500 (4.500)

Kreis Recklinghausen:

aktuell Infizierte 1.821 (1.925), insgesamt Infizierte 18.972 (18.864), Verstorbene 451 (439), Genesene 16.700 (16.500)

Kreis Steinfurt: aktuell Infizierte 757 (768), insgesamt Infizierte 9.069 (8.979), Verstorbene 212 (211), Genesene 8.100 (8.000)Kreis Warendorf: aktuell Infizierte 1.033 (1.096), insgesamt Infizierte 7.178 (7.138), Verstorbene 145 (142), Genesene 6.000 (5.900)

Gesamtzahl:

aktuell Infizierte 6.324 (6.535), insgesamt Infizierte 63.494 (63.073), Verstorbene 1.370 (1.338), Genesene 55.800 (55.200)
Die Zahl der Genesenen basiert auf Schätzwerten des Algorithmus des RKI.

Sieben weitere Todesfälle im Kreis Recklinghausen

Es gibt sieben weitere Todesfälle in Zusammenhang mit dem Corona-Virus im Kreis Recklinghausen. Verstorben sind in Dorsten ein 56 Jahre alter Mann, in Gladbeck ein Mann mit 91 Jahren, in Marl zwei Männer im Alter von 78 und 88 Jahren sowie eine 89-jährige Frau und in Recklinghausen zwei Männer im Alter von 56 und 76 Jahren.

Seit Beginn der Pandemie meldet die Kreisverwaltung die Todesfälle erst, wenn auch eine schriftliche Bestätigung vorliegt.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen