Keine Kapazitätserweiterung für Saria- Wie der Stadtrat getäuscht wurde

www.naturfotografie-rosengarten.de
3Bilder

Schon wieder wird eine

(SARIA)-

Sau durchs Dorf getrieben

.
Was ist passiert?
Der juristische Berater des Bürgermeisters will dem Fachausschuss (

Stadtplanungsausschuss

) am 18-06-15 mit einer rechtlichen Würdigung tatsächlich glaubhaft machen, dass ein im Jahre 1985 abgeschlossener Vertrag auf NICHTERWEITERUNG VON SARIA- ruhig vom Stadtrat

27 Jahre später

(im Jahre 2012) ins Gegenteil verändert werden konnte.
Leider "vergißt" der Jurist, dass in der Zwischenzeit der Rat der Stadt Marl von den Marler Bürgerinnen und Bürgern fünf Mal neu gewählt wurde. Viele der betroffenen Ratsmitglieder konnten also den "alten" Vertrag nicht kennen und haben in Unkenntnis des Vertrages aus 1985 für eine ERWEITERUNG VON SARIA gestimmt. Das Argument der

Schaffung von Arbeitsplätzen in Marl

hatte schließlich erhebliches Gewicht. Aber bitte nicht um jeden Preis!

Sie wurden also von der Verwaltung und vom Bürgermeister als Chef der Verwaltung hinters Licht geführt.

Viele Ratsfrauen und Ratsherren aus der Wahlperiode 2009 bis 2014 sind sich sicher, "Meine Entscheidung wäre in Kenntnis des Vertrages aus 1985 nicht für eine Erweiterung von Saria ausgefallen".
Zur Erinnerung, dort werden schon heute täglich ca. 300 Tonnen Kadaver - Blut, Fett, Knorpel, Knochen und andere geruchsintensive Stoffe verarbeitet.

Autor:

Uwe Göddenhenrich aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen