SPD Hüls bestätigt Vorstand für zwei weitere Jahre im Amt

Turnusgemäß hat die SPD Hüls einen neuen Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt. Dabei zeigten die Genossen große Geschlossenheit und wählten den kompletten Vorstand mit einstimmigen Ergebnissen ins Amt.
"Die SPD Hüls ist die treibende Kraft in unserem Stadtteil. Wir sind präsent, ansprechbar und nehmen uns den Sorgen der Bürger an. Eben waschechte Stadtteilkümmerer", so Vorsitzender Marcel Jedl in seinem Rechenschaftsbericht. "Allerdings werden die kommenden zwei Jahre
nicht weniger spannend. So wollen wir aktiv und zusammen mit den Hülsern das ISEK begleiten. Hier steckt jede Menge Potential zur Zukunftsgestaltung unseres Stadtteils in den kommenden zwei Jahren drin. Das wollen wir eng mitbegleiten“, so Jedl weiter.
Die SPD Hüls hat bis zum Frühjahr 2018 folgende Personen in die Ämter des Ortsvereins gewählt: Vorsitzender bleibt Marcel Jedl, ihm zur Seite stehen Manfred Kristalla und Sandra Wienströer als seine Stellvertreter. Kassierer ist und bleibt Erich Flesch, sein neuer Stellvertreter ist Hubert Böhm. Die Schriftführung übernimmt Michael Gurski, seine Stellvertreterin ist Ute Schwärtzke. Als Beisitzer wurden Käthe Böckenholt, Renate Böhm, Birgit Jedl, Anneliese Kutella, Klaus Müller, Hans Tietz, Christiane Tietz-Schulz, Erhard Welskop, Erika Welskop und Rainer Zimmermann gewählt. Die Revision der Ortsvereinskasse übernehmen Brigitte Kristalla und Karin Wienströer.
Als Ehrenvorsitzender wurde Günter Cyrus einstimmig gewählt, welcher mit einer persönlichen Laudatio von Bürgermeister Werner Arndt bedacht wurde.
Nach den Wahlen nahm der neue Vorstand noch die kommende Zeit in den Blick.
„Die anstehenden Landtags- und Bundestagswahlen werden im Jahr 2017 ein Top-Thema sein. Viele Wahlen der vergangenen Wochen und Monate haben gezeigt, dass die Sozialdemokratie verstärkt Überzeugungsarbeit leisten muss, um erfolgreich zu sein. Dieser Herausforderung werden wir uns sehr gerne stellen, denn wir haben gute Inhalte und vor allem die besseren Argumente“, so Marcel Jedl in einem abschließendem Wort.

Autor:

Marcel Jedl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen